Kraftsport - neue Fragen

  • 3er-Split auch Mo, Di, Do möglich? Hallo, ich bin momentan 15 und mache nun seit ca 3 Monaten Kraftsport. Ich wollte ab dem neuen Jahr mit einem 3er-Split anfangen. Ich trainiere momentan immer in der Kraftkammer des Internats daher ist es kompliziert für mich Mo, Mi, und Fr. zu trainieren daher wollte ich fragen ob ich den 3er Split auch so aufteilen kann, : Mo: Brust,Schulter,Trizeps Di: Beine Do: Lat, Bauchmuskeln ,Bizeps,

    von Thomasg · · Themen: Proteinbedarf , ,
    2 Antworten
  • Trainingsplan + Was soll ich dann essen? Hey, ich weiß, dass ich sowas schon mal in der Art gefragt habe, aber das Ergebnis war noch nicht zufriedenstellend. Vorab : Ich bin ein blutiger Anfänger und habe mir das bisherige Wissen selbst angeeignet und kann daher auch Fehlerhaft sein, deswegen bitte ich um eine Korrektur, falls nötig. Punkto Trainingsplan : Ich habe vor 30 Liegestütz pro Tag (oder jeden zweiten) zu machen und mich

    von PandaFreundlich · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Ist mein Trainingsplan so okay? Hallo liebe sportlerfrage.net-Community, ich gehe nun seit 2 Monaten in ein Fitnessstudio, dort trainiere ich Ausdauer und auf Masse. Nun wollte ich euch mal kurz über meinen Trainingsplan schauen lassen und euch fragen, ob ihr irgendwo Übungen dazu tun würdet, bzw. Übungen wegtun und durch andere ersetzen. Sind alle Muskelgruppen trainiert? Ausdauer: 2 mal die Woche, jeweils 1 Stunde (mit

    von thrie · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Marathon-Training und Fitnessstudio gleichzeitig ohne Gefahr des Übertrainings? Ich bin im September 2016 einen Marathon in 03:52h gelaufen (geplant waren 03:45h, aber aufgrund Urlaub, Krankheit etc. kam das Training zu kurz). Für April 2017 ist zunächst ein Halbmarathon (ca. 01:30h) und im April/Mai ein Marathon (unter 03:30h) geplant. Training wäre 5/6 mal die Woche Seit dem Marathon gehe ich regelmäßig ins Fitnessstudio (4/5 mal die Woche), dazu noch je nachdem wie ich

    von adibran · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Hallo leute, Ich habe letzte woche beim Bankdrücken schmerzen im Hinterkopf bekommen was können die Ursachen bzw Folgen sein ? Letzte woche wollte ich ganz normal meinen Brusttag trainieren. Ich starte meistens mit einer Aufwärmeinheit und geh dann zum Bankdrücken. Nur dieses mal wollte ich wahrscheinlich zu viel. bei der letzten wdh (8. bei 60kg) habe ich es nicht geschafft die Stange Komplett nach oben zu drücken. Ich hatte auch keine hilfe und hab desswegen mit einer schlechten Ausfürung und Pressatmung die stange

    von FitnessRoman · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Kraftsport nach schwerem Unfall? Hey sportlercommunity Ich bin 19 und bereits einen schweren unfall hinter mir. Ich hatte einen kletterunfall und bin 6-7 meter gestürzt und dann auf den Fersen gelandet. Die ärzte dachten das ich querschnittsgelämt bin was aber ein glück vom chirugenteam verhindert wurde, wofür ich endlos dankbar bin. Durch den sturz habe ich einen beidseitigen fersenbruch, zwei ausgetauschte lendenwirbel +

    von Gerismix · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Thera band schlecht für die Gelenke ? Ich bin 14 Jahre alt und möchte mit Kraftsport aufhören da es schlecht für die Gelenke ist. Ich möchte meinen Körper halten mit einer alternative namens ,,thera band,, wo man mit seinem eigenem Körpergewicht Trainiert. Meine Frage ist : Sind die übungen schädlich für meine Gelenke wenn ich sie sauber und langsam ausführe ?

    von Miika · · Themen: , ,
    4 Antworten
  • Fitness Anfänger - Massephase? Moin! Ich (20) habe jetzt seit Jahren wieder angefangen regelmäßig zu trainieren (Bin jetzt bei 3 Monaten). Ich möchte das auf jeden Fall durchziehen, und auch gute Ergebnisse erreichen mit der Zeit. Allerdings hat sich bei mir so gut wie überhaupt nichts getan bisher.. Gestern hat mir jemand erzählt ich würde falsch voran gehen mit meiner Methode (Viel essen, Trainieren, danach wieder viel essen

    von Demoty · · Themen: Kraftsport ,
    4 Antworten
  • Wie bereite ich mich vor? Hallo :) Ich bin jetzt 15 Jahre bin fast 1,80m groß und wiege immer unterschiedlich zwischen 60 und 65kg. Ich will mit 16 Jahren gerne anfangen ins Finessstudio zu gehen aber ich will jetzt schon anfangen bzw. vorbereiten regelmäßig und definiert zu trainieren. Ich bin jetzt kein Junge der sehr schwach ist daher ich schon mehrere Handwerksberufe in den Ferien als Ferienjob gemacht habe und auch

    von nicoma · · Themen: , Kraftsport ,
    1 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Kraftsport