Fitnessstudio - neue Fragen

  • Mit 15 ins Fitnessstudio? Hallo, Ich bin 14 Jahre alt und würde nächstes Jahr gerne ins Fitnessstudio gehen (falls meine Eltern zustimmen). Momentan hab ich meine Ernährung umgestellt und trainiere zuhause mit einer 4 Kilo Handel und geh oft raus.Ich wöllte Ausdauer-und Krafttraining machen. Aber ist das gut? Ich bin ca. 1,60 m und damit sehr klein, innerhalb der Klasse, und auch nicht sehr stark. Hätte Training mit 15

    von Minime · · Themen: , Fitnessstudio ,
    5 Antworten
  • Fitnesstraining, wie beginnen? Hallo Leute Ich ging jetzt 6 Monate ins Boxen und habe gerade vor kurzem aufgehört, da ich sehr viele Prüfungen habe und werde aber nach einer Zeit weitermachen. Bis dahin werde ich mich mit Fitness beschäftigen und meinen Körper aufbauen, jedoch weiss ich nicht, wie ich anfangen soll. ein Ganzkörpertraining oder Splitten? Freundliche Grüsse

    von Xruix · · Themen: , , Fitnessstudio
    4 Antworten
  • Wechselwirkung bei Pseudo-Ephedrin und L-Arginin?? Hallo zusammen, ich nehme im Training zurzeit Arginin zu mir. Auf Grund einer kleinen Erkältung nehme ich Aspirin Complex, worin Pseudo-Ephedrin enthalten ist. Nun meine ganz generelle Frage ohne diese geringe Dosis auf mich zu beziehen: Heben sich die Wirkungen gegenseitig auf? Ephedrin verengt die Gefäße und Arginin erweitert sie wieder? Danke im Voraus für eure Antworten!

    von tom1812 · · Themen: , , Fitnessstudio
    0 Antworten
  • Abnehmen oder Zunehmen? Hilfe? Hallo Freunde, Ich betätige seit ein paar Wochen nun Krafttraining und gehe 5x die Woche ins Gym. Ich wiege 94kg auf 184. ich bin zwar nicht "Fett" aber ich habe auf jedenfall gut Speck am Bauch. Ich möchte definitiv Muskel aufbauen und daher meine Frage ob ich so essen soll das ich einen Kalorienüberschuss habe oder soll ich so essen das ich unter meinem Kalorienbedarf bin? Mein Ziel

    von Chris1497 · · Themen: , , Fitnessstudio
    2 Antworten
  • Mit 14 Jahren ins Fitnessstudio oder nicht? Guten Tag, ich bin 14 Jahre jung, 60kg schwer und 1,70 groß. Ich interessiere mich ziemlich fürs Boxen oder allgemein für Sport/Fitness, gehe 3x die Woche "Pumpen" und 4x die Woche 5km Laufen. Zuhause mache ich Eigenkörpergewichtsübungen(Liegestütze(30wdh., 3 Sätze), Klimmzüge(20wdh., 3 Sätze), Sit-Ups(30wdh. 3 Sätze)) und mit einer Langhantel mit 20kg Gewichten drauf Bankdrücken(10

    von marcel39432 · · Themen: minderjährig , , Fitnessstudio
    3 Antworten
  • Ist der Plan gut oder gibt es etwas zu verbessern? Hey liebe sportlerfrage-Community, ich besuche ein Fitnessstudio und suche derzeit einen Plan für mich. Nun habe ich schon einen Ansatz für einen 2er-Split und würde gerne euren Rat beziehungsweise Verbesserungsvorschläge. Ich splitte das Training einerseits auf Beine/Bauch und Arme/Rücken/Brust/Schulter. Montag: Arme/Rücken/Brust/Schulter Dienstag: Beine/Bauch Mittwoch:

    von thrie · · Themen: , , Fitnessstudio
    1 Antworten
  • Kann ich in dem Fitnessstudio Muskeln aufbauen und abnehmen? Hallo ich bin ein Mädchen, 17 Jahre alt, 169cm groß und wiege ungefähr 59kg. Ich mache zur zeit ein 2 wöchiges Probetraining in einem Fitnessstudio in meinem Ort. Es ist ein sehr kleines Fitnessstudio und eher für “ältere“ Menschen (ca 30-50 Jahre). In diesen Fitnessstudio gibt es Ergometer, Laufbänder, Crosstrainer vorwärts und seitwärts, und einen Zirkel zum Muskelaufbau. Dieser Zirkel

    von neverxgivexup · · Themen: , Fitnessstudio
    2 Antworten
  • Handball was für ein Training für Muskelaufbau? Hallo, ich liebe Bodybuilding/Powerlifting und mache das jetzt schon seit 2 Jahren. Ich habe mal vor ca. 3/4 Jahr noch Handball gespielt (bis dahin 10 Jahre lang). Ich habe aufgehört, weil ich Knieschmerzen hatte (hab die schon seit ca. 4 Jahren). Ich will bald wieder anfangen, aber das würde heißen, dass ich nicht mehr so oft ins Gym gehen kann, weil ich sonst in ein Übertraining kommen würde.

    von Steven984 · · Themen: , , Fitnessstudio
    0 Antworten
  • Trainieren ohne Trainer und Ahnung? Hallo zusammen, ich bin 31 und habe bisher eher wenig Sport gemacht-bis auf Leistungsschwimmen für ein Jahr als Teenie. Jetzt möchte ich daran was ändern, da in meiner Familie viele Diabetes haben und meine Oma mit ihren 80 kaum mehr laufen kann. Ich muss denke ich nicht erwähnen, dass gesunde Ernährung und Sport in meiner Familie kein Thema sind. Da ich daran etwas ändern möchte, habe ich durch

    von Monday · · Themen: , Fitnessstudio
    3 Antworten
  • Krafttraining, schädlich für Jugendliche? Bin 14 Jahre alt und gehe regelmässig ins Fitnessstudio. Ich mache schnell Vortschritte auch weil ich nebenbei Turne und wir dort viel Krafttraining machen. Meine Mutter meint das ich zu viel mache und ich aufhören soll weil Wachstumsschäden da durch(Fitnessstudio) kommen können. Ich mache zB auf der Beinpresse 150KG a 3x12 und schaffe auch 25 Klimmzüge in einem Satz und auch mal 70 Liegestützen.

    von nikitarerich · · Themen: , Fitnessstudio ,
    4 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Fitnessstudio