Frage von Krasas, 41

Torso/Ex-Trainingsplan so vernünftig?

Hallo,

ich bin fortgeschrittener Anfänger (ca. 1 Jahr Trainingserfahrung) und möchte gern einen 2er Split trainieren. Torso/Ex hat mir zugesagt, also habe ich mir aus verschiedenen renommierten Plänen etwas zusammengestellt und brauche jetzt Euer Feedback.

Ich trainiere 3x die Woche (Mo, Mi, Fr) im Studio und in der Regel mit 10 Wdhg. Mein Ziel ist vorerst Masse aufzubauen.

Hier der Plan:

Torso:

Bankdrücken LH 3x Schrägbankdrücken KH 2x Klimmzüge OG/UG 3x KH Rudern 2x Rückenstrecken am Gerät 2x Seitenheben am Gerät 2x Schulterdrücken am Gerät 2x evtl. noch Bauchtraining

Ex:

Kniebeuge LH 3x Wadenheben KH 2x Beinpresse 2x Bizeps-Curls SZ 3x Hammer Curls 2x French Press 2x Trizepsdrücken Kabelzug 2x

Bitte lasst mal ein Feedback da!

Antwort
von Rasiraptor, 28

Ex: Wadenheben an das Ende. Noch Beinbizepscurls dazu evtl.

Torso: Ist ganz ok ... würde Rücken vielleicht vor Brust machen, aber wie es dir besser gefällt.

Antwort
von wiprodo, 29

3 x die Woche im 2er Split heißt:

Mo: Torso, Mi: Ex, Fr: Torso,

Mo: Ex, Mi: Torso, Fr: Ex ………?

Hab ich das richtig verstanden? Dann ist das soweit in Ordnung, falls die Intensität stimmt. In der TE „Ex“ könnte man noch eine Übung für die Beinbeuger, etwa am Hüftpendel, ausführen.

Kommentar von Krasas ,

Absolut richtig!
Ex habe ich heute gemacht und vorerst schaffe ich danach keine Beinbeuger mehr, schätze ich.
Dafür habe ich teilweise einen Satz mehr gemacht.
Danke für das Feedback.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community