Knieschmerzen bei Streckung des Beins... was könnte das sein?

4 Antworten

Hey Gymnast!

Ich kann verstehen, dass du nicht direkt zum Arzt rennen willst mit deinem Problem - hatte ich auch nie Lust zu.

Aber aus eigener Erfahrung muss ich dir leider sagen, dass du das doch möglichst schnell tun solltest :/ Ferndiagnosen sind bei sowas eigentlich immer unmöglich. Und gerade im Knie gibt es ziemlich viele Ursachen für solche Probleme. Turnen ist ja auch nicht gerade die gelenkfreundlichste Sportart und oft ist es wenn es schlimmer wird schon zu spät.

Ich hatte auch schon Ärger mit meinen Knien und das obwohl ich noch ziemlich jung bin. Mit 14 hatte ich eine Zyste im Knie, die Schmerzen haben auch leicht angefangen und hinterher konnte ich fast gar nicht mehr laufen - erst dann bin ich zum Arzt gegangen. Wäre ich schon früher gegangen, hätte die Zyste sich erst gar nicht so stark füllen können. 

Deine Symptome hören sich aber eher nicht nach einer Zyste an, allerdings kann durch jede Knieverletzung eine solche entstehen. Die weg zubekommen dauert mit unter auch mehrere Monate.

Immer wenn mir danach mein Knie mal weh tat habe ich das auch ignoriert - ähnliches knacken wie bei dir - und beim Sprinttraining bin ich auf einmal nach einem Stechen im Knie hingefallen und konnte es fast gar nicht mehr bewegen. Dann bin ich natürlich endlich zum Arzt. War ein leichter Knorpelschaden. Das heißt jetzt aber nicht, dass du auch zwangsläufig was am Knorpel haben musst!

Aber lass es einfach mal checken - kostet nicht viel Zeit und gibt dir Gewissheit. Außerdem erspart es dir vielleicht auch eine längere Sportpause und die sind nunmal wirklich ätzend!

LG und auch wenn du keine starken Schmerzen hast, gute Besserung!

Hey,
ich bin selbst ein Knie-"Opfer", wenn man es so sagen kann. Spiele Profivolleyball und haben da auch viel Krafttraining an der Langhantel. Kenne die Probleme sehr gut. Würde nie höher als eine 5 auf einer Schmerzskala trainieren. Des weiteren viel dehnen und mehrmals täglich kühlen.
Vielleicht findest du auf www.volleyball-experte.de/knieschmerzen noch einige gute tipps.
Alles gute!

Das mit dem wackeln im Knie können 2 mir bekannte Ursachen sein. 

1. Gerissenes/Angerissenes Kreuzband

2. Außenband


Jetzt sag dir nicht gleich Kreuzband ist es bestimmt nicht hab ich damals auch gedacht alle tests vielen negativ aus und 2 wochen später wurde mein Knie dick durch eine Bewegung diagnose nach einem Mrt und Orthopäden termin das vordere Kb ist durch. 

Achso ein meniskus schaden ist manchmal auch ursache auch kann er als begleiterscheinung oben genannter Diagnosen vorkommen.

Also solltest du doch dringend zum arzt!

Was möchtest Du wissen?