Sex/Masturbation nach dem Training - Negativen Effekt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Interessant mit was für Fragen ihr euch so beschäftigt xd:)) Ich bin jetzt kein "Sexprofi", aber du brauchst dir keine Sorge zu machen. Der sexuelle Akt egal ob Solo oder mit Partner hemmt nicht deinen Muskelwachstum nach einem Krafttraining. Beim sexuellen Akt werden viele Stoffwechsel und Hormonprozesse positiv beeinflußt und das ist eher positiv für das Wohlbefinden.

25

Weiß da einer wovon er redet? ;) haha

0
38
@ronaldinho15

In seinem Alter sollte er es sicher wissen. Du darfst ihm vertrauen... :-))

0
55
@badboybike

Nun, bei mittlerweile 30 Jahren Sexueller Aktivität und einem Schnitt von..na sagen wir 2,5 mal pro Woche würden das 3900 sexuelle Akte in meiner bisherigen Laufbahn machen. Wenn dadurch die Muskulatur nachhaltig beeinträchtigt werden würde..hm...dann müßte ich ihn Fliegengröße geschrumpft oder als Gerippe verändet sein.

0
35
@Juergen63

Die Internethosen würde ich wahrlich nicht weiter herunter lassen. :-)

0

In diesem Link findest ALLE nötigen Erklärungen zum Thema Sex (Mastrubation als auch Sex)

http://fitseven.de/leben/sex/muskeln-und-testosteronspiegel

Sex nach dem Sport, innerhalb 1 Std. fördert die Muskelregeneration und dergleichen. Es ist also ratsam nach dem Training Sex mit sich oder einer 2. Person zu haben.

JA Sex hilft sogar etwas nach dem Training. Ich habe mich beim Artzt Schlau gemacht. Durch den Orgasmus wird Testeron Vernichtet, um den Mangel auszugleichen schüttet das Gehirn mehr wie nöt und dan deine Muskeln nach dem Training ja auch noch Testestoron braucht wir die 3Fache Menge Produziert. Es gibt da auch was neues, Ich habs gemerkt als mein Kumpel von woche zu woche im Breiter wurde. Als ich ihn fragte wie dies, wollte er nicht richtig antworten aber irgendwann gab er doch klein bei sein geheimniss war Fremd Sperma!!! Und des Frisch vom P**** und der ist Verheiratet also nicht SCHWUL. Habs bisher noch nicht probiert. Er meint immer es ist für seinen Körper und er sei jung Er kann sowas Probieren. Es soll auch noch nach längerer Zeit nach dem Training wirken. Damit es Hilft sollte man es einigermaßen Reglmäßig nehmen. Könnts bei mir nur mit einem Seeeeehr guten Freund vorstellen, müsste dann halt in meiner Lage öfters Übernachten

Wie schnell sollten Oberarme wachsen?

Ich trainiere jetzt seit bald einem Jahr mit Eigengewichtstraining. Das funktioniert an den meisten Stellen auch relativ gut, meine Brust ist gewachsen, mein Rücken noch mehr und meine Bauchmuskeln sind beim Anspannen gut zu sehen, meine Oberarme bleiben allerdings momentan die Stäbe die sie vor dem Trainingsbeginn auch schon waren. Gerade mein Bizeps entwickelt sich nicht sichtbar, mein Trizeps nur ein wenig. In dem halben Jahr habe ich vielleicht einen Umfangszuwachs von 1,5 -2 cm zu verbuchen. Ist so ein geringes Wachstum normal oder sollte ich meinen Trainingsplan überarbeiten? Ich trainiere einmal die Woche meinen Bizeps und einmal meinen Trizeps. Schonmal danke im Voraus für die Antworten :)

Edit: Meine Arme haben momentan einen Umfang von 30-31 cm

...zur Frage

Ausdauertraining in der Erholungsphase???

Also zuerst wie ich trainiere: 1.Tag:

Bauchmuskeln:

25 x Crunches mit angehobenen Füßen

15 s Pause

25 x Crunches mit angehobenen Füßen

15 s Pause

25 x Negativ Crunches

15 s Pause

25 x Negativ Crunches

15 s Pause

25 x Crunches mit Knie berühren(1xlinks 1xrechts)

15 s Pause

25 x Crunches mit Knie berühren(1xlinks 1xrechts)

15 s Pause

25 x V-Crunch

15 s Pause

25 x V-Crunch

15 s Pause

25 x Fuß Pendeln (zähle links und rechts nicht zusammen)

15 s Pause

25 x Fuß Pendeln (zähle links und rechts nicht zusammen)

15 s Pause

25 x Crunches

15 s Pause

25 x Crunches

Brust und Schultern:

25 x Dive Bomber Push-Ups

30 s Pause

25 x Liegestütze mit Händen auf Stuhl

30 s Pause

15 x Close Grip Push-Ups

30 s Pause

15 s Close Grip Push-Ups

30 s Pause

25 x Enge Liegestütze mit weiten Füßen nur voderkörper nach unten (weiß nicht wie diese heißen)

30 s Pause

25 x V-Push-Ups

30 s Pause

25 x Liegestütze mit Füßen auf Tisch

30 s Pause

25 x Liegestütze mit Füßen auf Tisch

Dann gehts raus an die Stange und noch

7 x Chin-Up

15 s Pause

5 x Pull-Up

Wieder ins Haus und dann Noch was geht mit 20kg Kurzhanteln an Bizeps Curls meist

10 x

20 s Pause

5 x

20 s Pause

5x und dann is aus ;)


2.Tag:

Ausdauer entweder Schwimmen oder Rennen oder Seilspringen :D

Diese zwei Tage widerhole ich dann immer wieder.


SO JETZT DIE EIGENTLICHE FRAGEN:

1.) Ist mein Trainingsplan gut (oder noch ausbau fähig) ???

2.) Wie sinvoll ist mein Ausdauertraining ???

3.) Ist mein Ausdauertrainig schlecht für das Krafttraining ???

...zur Frage

Stagnierender Muskelaufbau trotz regelmäßigem Training?

Hallo, Ich bin 17 Jahre alt, wiege 63kg und bin ca 1,75m groß. Mein Armumfang beträgt 29cm. Ich trainiere jetzt schon ca 1.5 Jahre 3x die Woche und habe leider kaum sichtbaren Erfolg. Mein Trainingsplan: Tag 1: Bankdrücken Kh Bankdrücken Liegestütze Dips

Tag 2: Ruhe

Tag 3: Lh Curls Kh Rudern Konzentrationscurls Lh Rudern

Tag 4: Ruhe

Tag 5 (Tag 1) ... (Alle Übungen 3 Sätze á 12 Wdh & 2min Pause zwischen den Sätzen) Nach dem Training spüre ich die trainierten Muskelpartien leicht, schaffe doch nicht mehr Wiederholungen während dem Training. Ich esse nach dem Training Magerquark mit Früchten, um genug Eiweis zum Muskelaufbau zu haben. Den Trainingsplan wechsle ich alle 3-4 Monate.

Mache ich irgendwelche Fehler, oder warum stagniert das Muskelwachstum? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?