Trainingsysteme sind Grundsätzlich besser, als immer gleich zu trainieren. Du kannst versuchen ob dir das System liegt oder nicht. Ich persönlich bevorzuge abwechslung in jedem Training. Ich mache eine Übung im HIT System, dann die nächste FST-7, dann Doggcramp usw. Funktioniert gut, ist aber wirklich eine harte Methode und für manche garnicht so leicht auszuhalten. Aber mit der richtigen Ernährung und VIEL Schlaf machbar.

...zur Antwort

Fettsteuer - Was haltet Ihr davon?

http://www.wikifit.de/fitnessmagazin/ernaehrung/daenemark-fuehrt-fettsteuer-ein

Kampf gegen ungesunde Fette Dänemark führt Fettsteuer ein

Im Kampf gegen ungesunde Fette geht Dänemark als weltweit erstes Land einen ungewöhnlichen Weg: eine Fettsteuer soll den Konsum fetthaltiger Lebensmittel reduzieren. Dänemark führt Fettsteuer ein

Es ist bekannt, dass Staaten das Konsumverhalten ihrer Bürger durch Besteuerungen zu verändern versuchen. So erhofft sich nun Dänemark als erstes Land der Welt, den Konsum der als ungesund geltenden Fette durch eine solche Maßnahme beschränken zu können.

Ab dem 01. Oktober ist in Dänemark beim Kauf jedes Lebensmittels eine Steuer für jedes enthaltene Gramm gesättigte Fettsäuren fällig. Ein Kilogramm gesättigte Fettsäuren wird mit 16 Kronen (2,15 Euro) besteuert. Für eine durchschnittliche Packung Butter ergibt sich ein Preisaufschlag von ca. 30 Cent.

Gesättigte Fettsäuren unterscheiden sich von ungesättigten Fettsäuren in ihrer Anordnung der Kohlenstoffatome und gelten als Förderer von Übergewicht und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Sie können zudem zu einem erhöhten Cholesterinspiegel führen. Gesättigte Fettsäuren finden sich vor allen Dingen in Produkten tierischer Herkunft, wie bsp. in Butter, Sahne, Fleisch oder Wurst. Erste Reaktionen auf die Fettsteuer

Die Einführung der Fettsteuer führte in der vergangenen Woche durch Hamsterkäufe zu chaotischen Zuständen in Supermärkten. Aus Angst vor Preiserhöhungen deckten sich viele Dänen mit größeren Vorräten ein. Supermarktbetreiber gehen dennoch von nur geringen Auswirkungen auf das künftige Kaufverhalten aus.

Auf Seiten der Lebensmittelhersteller beklagt eine Sprecherin des dänischen Industrieverbandes den Schritt der Regierung. Das System sei zu komplex und führe zu aufwendigen Berechnungen. Dies liege daran, dass bei der Feststellung des Gehaltes an gesättigten Fettsäuren nicht nur die im Produkt enthaltenen Fettsäuren, sondern auch die der zur Zubereitung benötigten Lebensmittel, wie bsp. Frittieröl, einkalkuliert werden müsse. Hierdurch entstehen weitere Kosten, die am Ende des Tages ebenfalls vom Konsumenten getragen werden müssen.

...zur Frage

Einfach bescheuert!!! Ich finde jeder Mensch sollte einfach das Recht haben so zu leben wie er will. Es gibt Menschen die fühlen sich dick wohl, andere nicht. Jetzt wird also schon vorgeschrieben, wie man aussehen soll!?

Jeder ist seines Glückes Schied...

...zur Antwort

Aufladephase mit 20g (4*5) etwa 5-7 Tage, dannach täglich 10-15g, verteilt über den Tag. Und immer schön trinken, die Nieren danken es dir, und der Erfolg wird auch viel größer. Es gilt, umso mehr Wasser du trinkst, umso größere Erfolge wirst du haben.

...zur Antwort

Nein, das ist ganz normal. Wie in jedem Muskel hast du nach einer Übung einen erhöhten Blutfluss in den Muskeln, der bekannte "Pumpeffekt". Und genau das gleiche passiert eben im Rückenstrecker, du hast einfach nach der Übung eine bessere Durchblutung im Rückenstrecker. Ist bei mir genau das gleiche, nur dass ich nach schwerem Kreuzheben ein Pump im Rückenstrecker, Lat, Nacken und Unterarmen habe. Also keine Sorge und tüchtig weitertrainieren.

...zur Antwort

Mit 17 Jahren hat man schon bedenkliche Nachteile wenn die Gegner Kraftpakete sind. Ich selber trainiere auch seit 14 und habe bis vor paar Monaten gespielt. Jetzt witme ich mich nurnoch dem BB. Und ich kann wirklich aus eigener Erfahrung sagen, wenn du stämmig bist, hast du es um einiges leichter in Spielen. Ja es kommen natürlich immer die selben Antworten mit Robinho, Messi etc sind auch nicht Muskulös. Aber das ist die Weltelite, mit denen kann sich keiner vergleichen. Du wirst staunen wie einfach dann die Zweikämpfe gewonnen sind, wenn du bisschen Power in den Beinen und Rumpf hast. Guck dir Drogba an, ich erinnere mich gern an die Szene in der CL, als Drogba einfach so mal Rio Ferdinand und Vidic im Zweikampf umgehauen hat und dann noch das Tor gemacht hat. (Naja Weltelite- nicht mit solchen vergleichen) Also ruhig ans Eisen gehen und Power tanken ;-)

...zur Antwort