Habe bei den Liegestützen schmerzen im oberarm.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ein Muskel durch den Wachstumsprozess eingeklemmt ist würde ich jetzt mal ausschliessen: Das passiert an sich nicht. Da du die Liegestützen täglich ausübst, wäre ein Überlastungsschmerz denkbar. Ich würde mal 2-3 Tage die Liegstützen aussetzen und dann langsam wieder anfangen. Sehe zu das du langsame Wiedholungen ausübst. Arbeite auch in Sätzen. Also nicht so viel Liegestützen wie möglich auf einmal, sondern 10-15 langsame und saubere Liegestützen, dann eine kleine Pause und dann den nächsten Satz usw. Falls der Schmerz immer noch auftritt oder nicht besser wird würde ich den Arzt aufsuchen. Er kann da genauere Diagnosen stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey.

Das ist ganz klar eine Muskelüberlastung. Das gleiche hatte ich selbst schon öfters. Hierbei helfen nur ein paar Tage Pause... zusätzlich könntest du warm-kalt-Duschen anwenden und Massagen helfen auch.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?