Trainingsplan erstellen (Schwerpunkt: Rettungsschwimmen) - Tipps?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Marie, 

und dich in einem Studio anzumelden wäre keine Option für dich? Beim Schwimmen braucht man ja einen recht kräftigen Rumpf/Rücken. 

Ruder-Übungen wären ideal dazu geeignet sowohl die Ausdauer als auch Kraft im Oberkörper zu trainieren. Außerdem hättest du dann Trainer vor Ort, die du nach Plänen für dich fragen könntest. 

Aber wenn du gar nicht in ein Studio willst dann wäre vielleicht Möglichkeit, dass du dir eben Literatur zulegst wie dieses "Fit ohne Geräte" z.B. 

Ich selbst hab es nur mal so durchgeblättert, aber bestimmt sind da auch genug Übungen drin, die du zu Hause ausführen kannst. 

Was möchtest Du wissen?