Wie Trainingsplan für Tennis gestalten?Grundlagenausdauer und Sprint

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sprints im Tennis sind immer sehr kurz. Wichtig ist eben eine gute Reaktionsfähigkeit und Schnelligkeit auf kurze Distanzen.

Ausdauer ist vor allem insofern wichtig, dass du dich zwischen den Ballwechseln möglichst schnell und vollständig (so gut es geht) erholst. Das ist am besten durch Dauerlauf in einem niedrigeren Pulsbereich (AD1) zu trainieren.

Allgemein fürs Tennis-Konditionstraining im Winter: Koordinative Übungen mit Koordinationsleiter, Sprungübungen mit Hürden, Sprintübungen wie z.b. Linienläufe, Reaktionssprints, Tappings, Sprungschnur, etc

Für einen einigermaßen aussagekräftigen Trainingsplan, hast du aber zu wenig Daten von dir angegeben: Alter? Können (wo stehst du im Tennis)? Erfahrungen im Konditraining bisher? Training für dich alleine oder Gruppe? welche Trainingsmittel hast du zur Verfügung?

Da Sprint (Schnelligkeit) und Ausdauer eigentlich gegensätzliche konditionelle Grundeigenschaften sind, muss von vorneherein ein Spagat in der Herangehensweise für das Training akzeptiert werden. Eine Möglichkeit aus meiner langjährigen Erfahrung als Profitrainer im Mittelstreckenlauf, bei dem ebenso beide Eigenschaften gefordert sind, wären alaktazide Sprints/Antritte bis 30-40m in den GA1 Dauerlauf als Grundlagenausdauertraining einzubauen. Wichtig wäre, dabei kein Laktat zu bilden, da dann eher die FT II Muskelfasern (früher Intermediärtypen genannt) trainiert werden, die nicht für die absoluten schnellzuckenden Muskelanspannungen verantwortlich sind (dafür FT I = fast twitch Fasern), die sehr rasch ermüden. Meiner Erfahrung nach kann dies aber mit Grundlagenausdauer I sehr gut kombiniert werden. Im Tennis sind ja nur 10m sprints erforderlich und eine rasche Erholung durch Auffüllung der ATP- und Kreatin-Speicher. Ein Dauerlauf kann auch gerade am Anfang einer Grundlagen-Trainingsperiode gleichmäßig erfolgen und danach können lockere Steigerungsläufe den Schnelligkeitsfaktor ansprechen. Soweit nur mal grob holzschnittartig. (.....)

7

Lieber dertempomacher,

herzlich Willkommen bei sportlerfrage.net - der Ratgeberplattform für aktive Sportler. Es gibt nichts gegen hilfreiche Links einzuwenden, wenn diese nicht gegen unsere Richtlinien http://www.sportlerfrage.net/policy Punkt 7.) verstoßen. Dein Link hat offensichtlich einen (ge-)werblichen Hintergrund. Die sportlerfrage.net-Community reagiert sehr empfindlich auf solche Werbelinks, weshalb diese gelöscht werden müssen. Schöne Grüße,

Tom, vom sportlerfrage.net-Support

0

Joggen und "Springseilen" haben mir persönlich immer sehr geholfen. Ausserdem finde ich entsprechend ausdauernde und strenge Übungen auf dem Court sehr hilfreich (.....)

7

Hallo lieber tost75,

herzlich Willkommen bei sportlerfrage.net - der Ratgeberplattform für aktive Sportler. Es verstößt gegen unsere Richtlinien http://www.sportlerfrage.net/policy unter Punkt 7.) in allen Antworten, Tipps und Videos ständig eine URL zu bewerben. Gegen hilfreiche Links ist nichts einzuwenden wenn diese keinen (ge-)werblichen Hintergrund haben. Die Community reagiert sehr empfindlich auf solche Werbung, weshalb wir die Links löschen mussten.

Schöne Grüße,

Tom, vom sportlerfrage.net-Team

0

Testosteron Enantat Kur + Ausdauerprüfung in 2 Monaten

Hallo Leute,

ich möchte gerne nun eine Kur beginnen mit Testosteron Enantat (mind. 4x Krafttraining im Studio) aber habe in 2Monaten eine Ausdauerprüfung (2.8km in 12min) An meiner Kondition müsste ich noch arbeiten, d.h. ca. 3x in der Woche auch Ausdauer trainieren.

Gibt es unter euch solche, die mir von dieser Kur vor der Prüfung abhalten? Könnte ich da Herzprobleme bekommen, oder wird meine Kondition noch schlechter (oder besser) ?

Besten Dank im Voraus für eure Antworten

PS: Ich bin 21Jahre alt, wiege 63kg und bin 1.72gross

...zur Frage

Welches Tempo beim Joggen ?

hallo , in welchem tempo man joggen sollte um seine Kondition zu verbessern ? bin dankbar für jede antwort

...zur Frage

Wie lange Trainingseinheit Laufen beim Fußball ?

Wie lange sollte eine Laufeinheit beim fußball sein und wie viele Km sollte ma ca. machen ?

Ein Spiel geht über 90 Minuten, sollte man demnach auch für 90 Minuten trainieren oder wird man dann zum Langstreckenläufer ?

Ich gehe öfters laufen nach der "Fahrtenspiel" Methde !

danke für weitere Tipps !

...zur Frage

Ist Stepaerbic eine gute Methode seine Ausdauer zu verbessern?

Gehe nicht so gerne joggen und würde gerne wissen was ihr von Stepaerobic als Ausdauertraining haltet?!

...zur Frage

Wie schaffe ich es, in kürzester Zeit meine Kondition zu steigern und schnell zu werden bei rennen.

ich bin 30 Jahre alt (ca. 60 kg) und habe gerade mit dem Fussballspielen begonnen. Meine Kondition ist so lala. Ich habe jeden Tag von 18 bis 20 Uhr Zeit zum training. Ich möchte meine Kondition so steigern, dass ich 2 x 45 min. durchgängiges Rennen durchhalte.

...zur Frage

Fussballspezifische Kraft Übungen Kondition Koordination Körper Zweikampf Ernährungsplan Fußballprofi?

Hallo, ich bin 20 Jahre alt und spiele in der 6. Liga. Möchte in den nächsten Jahren bis zur 4. Liga hoch und mich dabei fussballspezifisch stärken. Ich bin rechter Verteidiger/Mitttelfeldspieler. Ich muss vorallem an meiner Zweikampfstärke und meinem Kopfball (Sprungkraft) arbeiten. Meine Beweglichkeit ist auch nicht die Beste. Meine Ausdauer versuche ich schon durch Joggen und Intervalleinheiten zu verbessern. Wer kann mir eine Seite empfehlen wo fussballspezifische Übungen gezeigt werden, die man im Fitnessstudio oder draußen anwenden kann? Oder hat jemand einen Kraftplan von z.B. Fußballprofis? :-)

Des Weiteren möchte ich Körperfett verlieren. Muskelmasse habe ich schon ordentlich aufgebaut, jetzt muss ich definieren. Ich wiege 77kg bei 1,82m. Wie viel kcal empfiehlt ihr mir zu essen täglich? Was sagt ihr dazu eher eiweißhaltig zu essen sowie kohlenhydratmoderat und nur vor bzw. an Spieltagen Kohlenhydratreich zu essen? Hier würde mich auch ein Beispiel-Ernährungsplan freuen oder evtl eine Seite mit Rezepten und Smoothies. Ich bedanke mich im Vorau

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?