Was genau ist Pyramidenschwimmen?

2 Antworten

Also, es gibt natürlich auch dort untersch. Trainingsmethoden (Pyramidentraining). Im Leistungsbereich sind es dann natrürlich andere Anforderungen, als im Breitensportbereich. Pyramidenschwimmen bedeutet, dass sich die zu schwimmende Strecke aufbaut und wieder abbaut. Zum Beispiel: 50, 100, 150,200,250,250,.... und zurück. Zwischen den Teilstrecken gibt es eine Pause (z.B. 30 sec, 1 min,...) auf dem Berg macht man entweder eine etwas längere Pause, oder schwimmt 50 m entspannt (Rücken altdeutsch z.B.) dann gehts wieder "abwärts". Es ist eine sehr schöne Trainingsmethode und bringt etwas mehr abwechslung in das Training. Man kann es je nach Trainingszustand und Lust variieren. Viel Spaß!

hi mal zu deinem Training: Du kannst ja auch mal andere Sachen machen, ich find das was du grad machst relativ langweilig (nciht persönlich gemeint, sondern eher fragend). Versuch doch mal Techniktraining, oder Steigerungsschwimmen oder bsp.weise alles kombiniert. Heißt: 1 Bahn normal Kraul, 1 Bahn nur Arme, 1 Bahn nur Beine, 1 Bahn normal Kraul, 1 Bahn Technik (z.B. Hand abklatschen), 1 Bahn Sprint, 1 Bahn Normal Kraul=)

Mach teigentlich ziemlich Spaß Hoffe ich konnte helfen

Trainingsplan 400m Schwimmen

Hallo zusammen,

Ich soll für meinen Sportabitur Kurs einen Trainingsplan für 400m schwimmen erstellen.

Meine Vorgaben lauten wie folgt:

Zielpunkt: 15.April.2015 (ungefährer Zeitpunkt der Abiturprüfung)

Zeitraum: 8-10 Wochen

Zielsetzung: 15 Punkte => 7:57 min (nach Zeiten Tabelle Bayern Mädchen)

Das sind alle Angaben, die ich erhalten habe. Zusätzlich soll ich noch die Belastungskomponenten und Leistungsprinzipien beachten.

Es soll also ein Makro Trainingsplan werden, den ich noch mal in einen Mikro Plan teilen soll. Ich soll allerdings nicht einzelne Trainingseinheiten speziell ausarbeiten, d.h. ich soll relativ allgemein bleiben wie z.B. lediglich Kraft- Ausdauertraining als speziellstes angeben.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein Paar Tipps geben könnt, da ich mir nicht wirklich vorstellen kann wie genau ein Trainingsplan auszusehen hat, da mir meine Ergebnisse im Internet auch nicht viel weiter geholfen haben.

Vielen Dank schon mal :)

...zur Frage

Der perfekte Trainingsplan für Muskeltraining

Abend Leute!

Ich fange mal so an: Ich bin 14 Jahre jung, 1,73 cm groß und wiege 54,5 kg.

Warum ich mich bei euch gemeldet habe ist folgender Grund:

Ich möchte endlich mal Muskeln haben!

Ihr denkt nun bestimmt was ich da mit meinen 14 Jahre soll ... Nun Ja, ich möchte gerne mal ein bisschen dicker werden von denn Muskeln her und soweit ich es hörte ist das Trainieren mit solch jungen Jahren auch nicht ungesund (solange man sich an alles hält und nicht zu viel stemmt ^^). Ich trainierte schon mal vor 2-3 Monaten, hörte dann aber auf da ich sah das es sich gar nichts gebracht hatte :( Genau darum möchte ich nun gerne bei euch Nachfragen. Könnt ihr mir evt. ein paar Tipps geben wie ich schnell eine schöne und sehbare Muskulatur bekomme? (Das wäre einmal die eine Frage ^^).

Was ich noch gerne wissen möchte ist, ob ihr mir hier einen Trainingsplan zusammenstellen könnt, da ich ja selber sehr sehr unerfahren bin! (Ich trainiere nur mit einer Handel, werde mir aber eine zweite beschaffen) .

Und was auch sehr sehr wichtig für mich ist (wo ich überhaupt gar keinen Schimmer davon habe) wie sollte ich mich in der Woche ernähren?

Meine Mutter kocht ja immer etwas für mich, und ab und zu koche ich auch etwas, aber was genau hilft denn Muskel richtig aufzubauen? ^^

Ich hoffe ihr habt mich verstanden :) Freue mich auf eine Antwort!

lg

...zur Frage

Sprintgeschwindigkeit verbessern

Hallo, ich hab mich natürlich versucht schlau zu machen bevor ich den Entschluss gefasst habe,mich hier anzumelden und einen Beitrag zu erstellen,aber auf meinen Fragen bekommt man doch eine ganze Menge verschiedene Antworten und deswegen frag ich die Experten mal persönlich. Ich möchte unbedingt meine Sprintgeschwindigkeit verbessern,es ist nicht so das ich langsam wäre,aber ich möchte eben noch ne Schüppe drauf legen. Ich gehe regelmässig joggen und mach dazu auch jedesmal 3-5 steigerungs Sprints auf einen Hügel oder Berg,wie auch immer. Meine Fragen dazu: Mit welchen Übungen kann ich denn nun wirklich meine Sprints verbessern ? Gibt es was in puncto Ernährung zu beachten ? Wie lange dauert es um merklich schneller zu werden ?

Ich spiel Fussball und habe 2mal die Woche Training,Montags und Mittwochs,die Intensität des Trainings ist eher nicht hoch also habe ich mir gedacht ich bau meine Übungen um meine Geschwindigkeit zu verbessern Montags und Donnerstags ein. Natürlich möchte ich nicht übertreiben aber wäre dieser Trainingsplan oke ? Vielleicht noch ein paar Angaben zu meiner Person: 21 Jahre,70 Kg und 1,79m.

...zur Frage

WIe trainiere ich für den Zugspitzlauf??

Hallo ihr Lieben,

ich werde im Juli den Zugspiztlauf mitlaufen und möchte mich bestmöglich vorbereiten und suche nun alle Tipps und Tricks! Ich bin 21, etwa 171cm groß und 54 Kilo leicht, ich denke ideal für diese Herrausvorderung oder?? Ich laufe seit einigen Jahren, habe diverse Triathlons mitgenommen und einmal einen HM. Derzeit laufe ich etwa 50 Km die Woche, gehe nebenbei ca. 6. km schwimmen und mache STABI Training. Es reicht mir jedoch gar nicht und möchte besonders das Laufpensum stark erhöhen. Mein Wochenziel sind ca 70-85 Km.

So jetzt zu meinen Fragen. Kennt ihr einen guten Trainingsplan für diese Art der ExtremLäufe? Zählen nur KM oder besonders auch das Profil?? Wie kann ich meine Ernährung perfekt auf dieses Event abstimmen??

Alles Liebe Lucy

...zur Frage

Brauche einen Trainingsplan für Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft

Hey Leute konnte seit Ende November aus privaten und schulischen Gründen nicht mehr so sehr Aktiv Sport machen. Ich spiele Fussball. Bin bis jetzt aber immer zwischendurch joggen gegangen und habe außerdem dazu Kraftübungen gemacht, damit ich nicht ganz ausser Form gerate :D Im Sommer fange ich wieder an im Fussball aktiv zu werden. Da ich zu einem Verein wechsel, von dem ich eine Anfrage bekommen habe, möchte ich natürlich ein gutes Bild in der Vorbereitung von mir geben und dazu brauch ich Eure Hilfe^^. Also wie gesagt, habe seit November keine hohen Leistungen mehr abgeliefert und will praktisch zur Vorbereitung schon einigermaßen fit sein. Hier einige Daten: Körpergröße 179 cm Gewicht 67 kg Alter 19

Über Antworten werde ich mich sehr freuen. Danke schon mal !!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?