Trainingsplan 100m Sprint

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vorallem beim Sprint brauchst du viel Technik um deine Zeit um 1,5sek(!) zu verbessern. Du musst eine perfekt eingestellen Startblockhaben und auch wenn es sich doof anhört, musst du wissen, wie man die Arme richtig führt. Nebenbei solltes du auch Krafttraining und längere Sprints (120-200m) einbauen. Ich denke du solltest am besten einen Verein aufsuchen und dort mit einem Trainer dein Ziel besprechen, esscheint mit ein wenig zu hoch gesteckt

Ich würde beides empfehlen; 120-200m für die Sprintausdauer und 50-80m für die Explosivität. Rest: Zustimmung inkl. Einschätzung zum Ziel.

0

Du musst Sprinttraining absolvieren und KRafttraining.

Montag: Sprinttraining (Schnell wie Usain Bolt Programm) Dienstag: Krafttraining Tag 1 Mittwoch: Regeneratier dauerlauf 10-30mins locker 110-130 puls maximal Donnerstag:Sprinttraining (Schnell wie Usain Bolt Programm) Freitag:Krafttraining Tag 2 Samstag: Sonntag:

Schnell wie Usain Bolt Programm:

Krafttrainingsprogramm im Video

Was möchtest Du wissen?