Will ab morgen regelmäßig Frühschwimmen , kann man mit Schwimmen gut Körperfett abbauen?

3 Antworten

Also schwimmen hilft definitiv,aber halt nur regelmäßig !!! Du musst dich ran halten und wenn du schwimmst dann erst einschwimmen und dann mit Power . Flossen schwimmen ist auch sehr effektiv.

Abnehmen und Körperfettabbau geht mit jeder Art von Bewegung, wenn die Intensität groß genug ist, so dass du mehr Kalorien verbrauchst, als du durch die Nahrung zu dir nimmst. Es geht also nicht ohne dass du auf deine Ernährung achtest. Die negative Kalorienbilanz ist entscheidend. Schwimmen aktiviert sehr viele Muskelgruppen pro Zeiteinheit, und kann den ganzen Körper gut trainieren. Allerdings nur bis zu einem gewissen Grad. Dann geht es wohl nicht mehr ohne gezoeltes Krafttraining. wie du schon schreibst, ganz wichtig ist die Regelmäßigkeit (besser 3 dreimal als nur zweimal die Wochen) und vor allem auch die Intensität. Und dann ist geduld und Ausdauer gefragt, denn dein Ziel ist sicher nicht im zwei bis drei Wochen zu erreichen.

Schwimmen ist eine der Ausdauersportarten die gut geeignet ist um genügend Kalorien zu verbrennen. Die eigentliche Körperfettreduktion erfolgt dann über die Ernährungsumstellung. Das heißt ausgewogen aber Kalorienreduziert. Wenn du was für die Muskulatur tun willst solltest du noch ein Krafttraining mit einbauen. Je nach dem was dir da vorschwebt kannst du auch auf Heimbasis Übungen wie Liegestützen, Klimmzüge, Crunches und mit ein paar KH zb. Bizepscurls, Trizepscurls, Nackendrücken und Schulterseitheben ausüben. Für ein intensiveres Krafttraining wäre ein Studio eine gute Alternative.

Was möchtest Du wissen?