Bänderris am Spungelenk und Syndesmoseband teilruptur, laufen mit der Aircast Schiene?

1 Antwort

Das ist eigentlich ganz normal, dass du gewisse Schmerzen beim eincremen, oder außergewöhnlicheren Haltungen hast.

Bei mir war es so, dass das laufen auch nicht weh tat, und das hilft deinem körper ja auch sich dran zu gewöhnen und es zu regenerieren, sobald du allerdings schmerzen beim laufen kriegst wieder arzt bitte.

Bänderriss im rechten sprunggelenk!

Hallo, bin ziemlich ratlos, vielleicht kann mir hier ja jemand helfen!?

Bin am 7.5.2012 im Garten umgeknickt, wurde sofort dick am Fuß und blau. Bin danach ins KH gefahren, der behandelte Arzt dort meinte bänderriss im Srunggelenk und hat mir ne schiene verpasst. Bin 2 Wochen drauf zu einem ganz normalen hausarzt zur kontrolle gewesen, und er meinte ich müsste die schiene 6wochen tragen... Soweit so gut, nun sind ja 4 wochen um, habe 2kleine kidis, und habe heut mit schiene versucht zu laufen, also erstens mal hat dass auftreten nicht wirklich weh getan aber irgendwie kann ich mein Knie nicht knicken beim laufen, sondern er bleibt gerade, hab vllt auch ein bissel angst davor, wer kann mir helfen, mach ich noch mehr kaputt wenn ich jetzt schon anfange zu laufen... ???? Bin wirklich verzweifelt... HILFE

...zur Frage

Sport trotz Bänderriss?

Ich bin vor 2 Woche bei einem Waldlauf umgeknickt und hab mir das Band im rechten Sprunggelenk gerissen :-( Fuß war natürlich dick, aber der Arzt hat zum Glück gesagt, dass das ohne OP wieder verheilt und hat mir eine Schiene verschrieben. Inzwischen hab ich eigentlich gar keine Schmerzen mehr und mit der Schiene geht das laufen auch gut.

Der Arzt hat gesagt, dass ich 6 Wochen kein Sport machen soll. Da ich normal fast jeden Tag laufe, ist das für mich schwer auszuhalten. Kann ich trotz Bänderriss Sport machen? Natürlich nur, wenn es keine Schmerzen macht (scheint ganz gut zu gehen, habe testweise mal ein paar Schritte schneller gemacht), vielleicht mal mit schnellerem Walken anfangen?

Der Arzt hat mir übrigens nicht mal Physio verschrieben, ist das normal? Hat man darauf anspruch bei einem Bänderriss?

...zur Frage

Nach einer Kreuzband-OP ohne Donjoy-Schiene zu Hause laufen?

Hallo Leute, ich wurde vor ca. 2 Wochen operiert und trage seit einer Woche die Donjoy-Schiene. Seit heute (ok, ich habe geschummelt und mache es seit gestern) darf ich laut Arzt das Bein vollständig belasten. Bin also (endlich!) ohne die nervigen Krücken unterwegs. Das funktioniert an sich ganz gut, allerdings habe ich noch Probleme mit der Schwellung. Nachdem ich draußen mit Donjoy unterwegs war, merkte ich spürbare Abdrücke von den Riemen auf meinen Bein. Vor allem in der Kniehkehle (am Ansatz von M. gastrocnemius) ist die Schwellung zu spüren. Beim Eindrücken ist das auch etwas schmerzhaft. Deswegen will ich die Schiene zu hause komplett weglassen, damit die Schwellung nicht noch mehr "zusammengepresst" wird. Wie hoch ist das Risiko unter diesen Bedingungen?

...zur Frage

Immer noch Schmerzen nach 18 Wochen (Sprungelenk Außenbandriss) ?

Ich bin ca.vor 18 Wochen von der Treppe gestürtzt und mit dem rechten Fuß umgecknickt. Ich hatte tierische Schmerzen daraufhin habe ich am abend das Krankenhaus aufgesucht (es war schließlich ein Wochenende). Der Arzt im kh meinte es wäre nur verstaucht und nicjts schlimmes also habe ich mir nicjts bei gedacht und bin am Abend in meine hohen Tanzschuhe geschlüpft und los zum Training. Die schmerzen waren kaum zu ertragen aber es gilt ein Tänzer kennt kein Schmerz also wurde 3 Stunden trainiert. Als es nach 4 Wochen immer noch nicjt besser war bin ich noch einmal zum arzt der meinte auch es wäre auch nur verstaucht. Ich dachte so naja der soll wohl recht haben ich also weiter trainiert. Nach nicjt mal 20 min. schwillt mein Fuß an lief rot und blau an und alles tat weh. Nach weiteren 4 wochen bin ich zum nächsten arzt der ein röntgen machte und mich zum mrt schickte. Er könnte eine Veränderung sehen die auf einen nicjt erkannten Bänderriss deutete. Er empfiehlt eine OP da mein Gelenk total instabil ist. Mein Vater wollte das ich es erst so versuche mit Physiotherapie und so. Ich habe das Gefühl es bringt nichts es schmerzt so mega ich soll so eine Schiene vom Arzt tragen der Physio lehnt das ab was soll ich machen? Ich knicken ständig um Gabe höllische Schmerzen und mein Vater meint ich würde das nur spielen weil er ist der festen Überzeugung das es so gehen muss. Was würdet ihr tun? Würdet ihr nochmal zum Arzt oder zu einem anderen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?