Darf/kann ich mit der Aircast Schiene Fußball spielen?

1 Antwort

Was der Arzt sagt, ist völlig richtig. Du kannst damit zwar spielen. Aber du solltest es wirklich nicht tun. 

Dein Fuß wird zwar durch die Schiene gestützt, aber dennoch wird der Heilungsprozess, durch die sportliche Belastung, erschwert und wenn nicht sogar abgehalten. Und wenn du schon nicht richtig gehen kannst, aufgrund der Schmerzen, bin ich mir ziemlich sicher, dass es mit dem Spielen auch erst einmal nichts wird. 

Und denk immer daran, du bist kein Fußballprofi und du brauchst deinen Körper noch das restliche Leben. 

Bänderriss

bin vor 4 Wochen mit dem Fuß umgeknickt, bin dann zum Arzt der hat geröntgt 80% Verdacht auf Muskelfaserriss. Habe dann eine Woche auf MRT gewartet, dann 4 Tage auf Befund. Seit dem umknicken bis zum MRT Befund habe ich nicht für den Fuß bekommen (Schiene ect.).Befund ergab Band angerissen,Muskelfaserriss.Nach MRT Befund habe ich dann eine AIRCAST Schiene bekommen. Habe die Schiene jetzt 4Wochen drann, kann mir einer sagen wie lange es dauert bis das alles wieder heil ist.

...zur Frage

Wie oft darf ein U19-Spieler an einem Tag spielen?

Ich (U19-Spieler, 18 Jahre alt) habe am Sonntag ein Spiel mit der 1ten Mannschaft und spiele vorraussichtlich von Anfang an. Meine U19 hat an dem Tag auch ein spiel aber schon 5 Stunden früher.

Darf ich obwohl ich in der 1ten ran muss auch in der U19 spielen?

Ich Spiele in Bayern/Mittelfranken Fußball.

...zur Frage

aircast-schiene Fussball spielen

Hallo Leute

Ich habe vor 3 1/2 Wochen ne Bänderzerrung gehabt.
Jetzt wollte ich fragen ob ich wieder Fussball spielen kann mit der aircast-schiene oder auch ohne aircast-schiene?

Danke für die Antwort Lg

...zur Frage

Nach Sehnenverletzung Fußball spielen?

hallo, ich hatte vor gut 2,5 Monaten einen Kapselriss im Fuß. Habe danach 6 Wochen pausiert und danach wieder schmerzfrei Fußball gespielt. Vor 3,5 Wochen bin ich dann durch einen Fehltritt umgeknickt und hab mir die Sehne verletzt. Schmerzen hatte ich nur in dem Moment, in dem es passiert ist. Das Sprunggelenk wurde dick und blau. Ich trage seitdem eine Aircast-Schiene. Die Schwellung und der Bluterguss sind seit über 1,5 Wochen nun wieder weg.

Da ich keine Schmerzen mehr habe, überlege ich nun, ob ich denn heute Abend wieder mit dem Fußballtraining beginnen soll. Der Fuß wäre dabei getapt.

Was meint ihr dazu??

...zur Frage

Unzufriedenheit im Fußball, was tun?

Ich bin 19, habe mich im Sommer 2017 nach fast 3-jähriger Pause dazu entschlossen, wieder Fußball zu spielen.

Momentan spiele ich bei der 2. Mannschaft und dass ist auch gut so, da ich mich wieder gewöhnen muss usw. Technische Aspekte wie z.B Ballannahme sitzen halt wieder ganz gut. Werde zwar meistens eingewechselt, damit habe ich aber eigentlich auch kein Problem, da ich noch bisschen besser werden muss und da kommt mein Problem ins Spiel.

In der Jugend habe ich in einer Dreierkette als RV gespielt, viel nach vorne mitarbeiten war da nicht möglich, also bin ich was Tricks und Zweikampf, wenn ich den Ball habe, eher schwach aufgestellt.

Mein Trainer hat mit mir mal kurz besprochen, dass er findet, dass ich auf Grund meiner Schnelligkeit im (linken) Mittelfeld besser aufgehoben wäre. Das hat mich auch sehr gefreut und ich habe mich am Anfang der Saison richtig reingehangen, um die Position auszufüllen. Momentan befinde ich mich aber in einem Motiviationstief, beim Training spiele ich meistens Abwehr, lerne also nicht wirklich dazu, wie ich dass Gefühl habe.

Deswegen fühle ich mich im Spiel dann meistens sehr nutzlos und trage nicht wirklich was zum Spiel bei. Ich bin in einem Hamsterrad, wir machen zweimal die Woche Training, beim Abschlussspiel bin ich in der Abwehr und im Spiel dann im Mittelfeld und weiß genauso so viel wie die Woche davor auch und außerdem weiß ich nicht, wie ich das dem Trainer sagen soll, beim Abschlussspiel auf dem Training gibt es halt meistens keinen, der sonst Abwehr spielt, also bekomme ich die Position dann zugeteilt und ich fühle mich halt blöd, was zu sagen, weil ich ja nicht bevorzugt irgendwo hin gestellt werden will.

...zur Frage

Könnte ich durch irgend eine Methode auchbei sprunggelenk-bänderris Fussball spielen?

Ich hab mich verletzt am Sprunggelenk. Der Arzt sagt es ist ein Bänderriss und das ich in 2wochen mal wieder kommen soll.(bei der nach untersuchung) Schon seid aber c.a. 4wochen trage ich schon die Aircast schiene. Kann jemand mir helfen und irgendeine Methode sagen (wenn es gibt). Wie ich früher Fit werde.Weil ich soll in 2wochen wieder zum Arzt aber ich kann nicht . 1woche ist schon um und in 3 Tagen muss ich Fussball spielen können. Brauche hilfe tipps alles was hilfreich ist. Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?