Schmerzen nach Fußballspiel im Oberschenkel, seitdem durchgehend Schmerzen?

1 Antwort

es könnte eine Muskelprellung sein, ein sog. Pferdekuss. Wahrscheinlich ist auch ein Bluterguss zu sehen, der in den nächsten Tagen mehrfach seine Farbe wechselt. Die Stelle ist schmerzempfindlich, die eigentliche Verletzung aber i.d.R. nicht gefährlich, sie heilt gut aus. Je nach Intensität sind auch Muskelfasern verletzt, wobei bei einem heftigen Zusammenprall/Tritt natürlich die Verletzung auch stärker ausfällt.

Die Stelle sollte anfangs gekühlt werden und für 2 Tage ein Kompressionsverband drumgewickelt werden. Belasten kannst du je nach Schmerzhaftigkeit. Mit neuem Training also langsam anfangen und in die betroffene Stelle "hineinfühlen", ob da noch was weh tut.

Der Arzt kann eine Sonographie machen, um das Ausmaß der Verletzung, der Einblutung zu erkennen. Ein größerer Bluterguss ist nicht immer ganz ungefährlich. Den Bluterguss nicht massieren. Ausserdem auf Infektionszeichen (bes. Erwärmung) der betroffenen Stelle achten, bei Vorhandensein auf jeden Fall zum Arzt! Du kannst zur schnelleren Beseitigung des Blutergusses ein sog. Fibrinolytika aufstreichen.

Ins Fussball einsteigen nach einen Knöchelbruch

Hi Leute,
Ich hatte vor 7 Monaten bei einen Fussballspiel meinen Knöchel gebrochen und mein Fuß war verdreht.Ich wurde danach Operiert und mir wurden in meinen Fuß drähte befestigtg und ich müsste mit Krüken und einem Vacoped Schuh laufen. Vor ca. 3 Monaten wurde ich nochmal Operiert und meine Drähte wurden weggemacht.Nach 2 Wochen später könnte ich wieder meinen Fuß belasten.Ich humpele seit ein einhalb Monaten mit meinen Fuß und weiß nicht wie ich wieder ins Fussball einsteige. Ich habe andauernd Schmerzen mit meinen Fuß und Oberschenkel. Ich weiß nicht wie ich ins Fussball einsteigen werden könnt ihr mir bitte helfen es ist sehr wichtig bitte :(

...zur Frage

Schmerzen am Oberschenkel nachdem ich voll in nen Spieler gerannt bin...

Hey, ich habe mir gestern bei einem Fussballspiel sehr stark am Oberschenkel wehgetan...Ich bin in vollem Lauf in einen Gegenspieler gerannt, der mich dann mit dem Knie am Oberschenkel getroffen hat! Nun habe ich sehr starke Schmerzen am Oberschenkel und ich gehe von einer Prellung aus. Wie lange dauert dies ca. bis das wieder verheilt ist? Heute konnte ich kaum laufen und bei jeder kleinsten bewegung schmerzt der oberschenkel Was kann ich tun??Muss morgen wieder fit sein...

...zur Frage

Pferdekuss (Eisbein, Eisenbahner, usw...) !!

Hallo,

habe bei einem Match vor genau einer Woche kurz nach Anpfiff einen heftigen Schlag mit dem Knie in meinen Oberschenkel bekommen, habe aber dann trotz mittlerer Schmerzen erfolgreich durchgespielt! Nun ist schon eine Woche vorbei und ich kann mein Bein leider noch immer nicht abwinkeln. Was mich aber sehr stutzig macht, ist dass wenn ich mein Bein länger nicht bewege z.B. beim TV schauen oder schlafen und es anschließend wieder bewege ein Schmerz fühle ähnlich wie wenn das Bein eingeschlafen ist. (Bis unter dem Knie spüre ich ein schmerzhaftes Ziehen). Ist das "normal" bei einem Pferdekuss? Und wann könnte ich wieder ins Mannschaftstraining einsteigen?

PS: Habe nach dem Match leider nicht gekühlt und das Bein hochgelagert, jedoch regelmäßig die betroffene Stelle mit Sportgel massiert, nach 3 Tagen gewärmt sogar auch einen Quarkverband angelegt gehabt?

Vielen Dank jetzt schon!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?