Plötzlicher Leistungsverlust linke Seite Brust?

Guten Tag zusammen,

Ich bin René, 31 Jahre und leidenschaftlicher Sportler.

Ich habe ein großes Problem.

Seit einigen Wochen sind alle Klimmzüge absolut schief und beim Kurzhantel Brusttraining ist meine linke Seite absolut kraftlos, gefühlt kriege ich einfach keine Kontraktion in die linke Partie (Schulter, Trapez, Brust)

Ich habe bereits Aufnahmen gemacht wo klar sichtbar ist das grundsätzlich die linke Schulter weiter draußen ist als die rechte Schulter. Bei cable rows bspw. Ist rechts Spannung auf der Brust / Trapez/ LAT Aber nicht auf der linken Seite, da ist die Brust eingefallen bzw nicht aktiv.

Bei klimmzügen ist links der Nacken extrem auf Power aber alles andere sieht rechts stärker aus und wie gesagt komplett schief. Schulter weiter zur Stange und Winkel von Ellenbogen zum Körper ist auch enger links als rechts.

Habe 10 Jahre Kraftsport gemacht und bin vor ca. 1- 2 Jahren auf Calisthenics umgestiegen.

Zudem war ich vor ca. 4-5 Wochen aufgewacht und hatte einige Blockaden. Diese habe ich gelöst wie sonst auch immer aber ein brustwirbel hatte für Verspannungen gesorgt und ich hatte ca. 2 Wochen Probleme. Die erste Woche ums Schulterblatt links und die zweite Woche eher um die Schulter. Eine halbe Woche danach war dann das besagte brusttraining wo ich links Totalversagen hatte.

3 wiederholungen krumm und schief mir links (verhältnismäßig leichtes Gewicht während rechts 15 wiederholungen kein Problem war)

Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen... bin ratlos !

Ich war bereits beim Physiotherapeuten, chiropraktiker und Orthopäden - nichts....

Habe keine Bewegungseinschränkungen keine mobilitätsprobleme.

Nur wenn ich meinen Kopf weit nach hinten kippe zieht es (Gefühl vom eingeklemmten nerv) vom Nacken über den Trapez ums Schulterblatt rum um die Schulter herum in die Achselhöhle rein.

Vorher war ich top mobil und konnte ohne Probleme 15 saubere hohe Klimmzüge und auch muscle ups.

Hilfe :(

Fitness, Krafttraining, Gesundheit, Leistungssport, probleme, Brustmuskulatur, Leistungsfähigkeit
Sixpack da, Brust zu flach ;s

Hallo zusammen,

gleich ma vorweg zu meiner wenigkeit:

alter: 18 (m) / größe: 183cm / gewicht: 75 kg / sportlich

habe ein Prob, seit ich 12 bin habe ich eigentlich schon ein sixpack, ohne dieses wirklich goß trainieren zu müssen. speziell habe ich dann auch immer wieder zwischendurch trainierung und ich betreibe viel sport und versuche meine ernährung auch abwechslungsreich und gesund zu gestalten (suche dazu immer wieder neues aus dem internet), jedoch ist mein problem jenes, dass ich versuche meine brust und meine arme auch zu trainieren, aber nicht genau weiß wie ich das ganze anstellen soll.

jetzt meine frage (und ich bitte wirklich nur die jenigen zu antworten, die auch wirklich in der branche etwas zu tun haben und / oder die sich selbst einen sehr gut trainierten oberkörper aus (brust/arm/bauch) und dementsprechende kenntnisse angeeignet haben):

wie kann ich meine schultern, die brust und meine arme schön und effizient trainieren? wenn möglich auch für zu hause (vl liegestütze? 2 kurzhanteln habe ich auch) blicke dabei so bisschen einem bild wie Marc fitt in seinem motivation video nach


http://www.youtube.com/watch?v=I2Nvmr7yx54


das wäre mein idealbild für brust und arme (auch für bauch, rücken und schultern wenn ihr euch auskennt (x ...), wenn auch die genetik nicht die selbe ist.

hab jetzt auch angefangen mit dem Passion4Profession (P4P) workout für brust und bauch auf youtube und iphone... hat jemand damit erfahrung hinsichtlich muskelwachstum? oder vielleicht negativ und nur zeitverschwendung?


youtube.com/watch?v=TU7OLAUcBX4


soll nicht arrogant wirken, versteht mich bitte nicht falsch. ich kann nur nichts mit einer antwort anfangen, die nur so aus der theorie dahin gesagt ist wie man es im internet in diversen foren auch um die ohren gehauen bekommt :S

viel spass, würde mich über viele antworten freuen. :))))

ps: habe auch bilder in den anhang gelegt, so könnt ihr euch vl mehr darunter vorstellen..

Sixpack da, Brust zu flach ;s
Muskelaufbau, Rückenmuskulatur, Bauchmuskulatur, Trainingsmethoden, Brustmuskulatur

Meistgelesene Fragen zum Thema Brustmuskulatur