Eventuell machst du ja auch die Übungen falsch bzw. führst sie nicht richtig aus. Wenn du Liegestütz machst, muss man beispielsweise auch auf die Haltung seines Rückens achten. Der darf dann nicht durchhängen.

Es könnten auch Vorerkrankungen vorliegen. Vielleicht sind die Knorpel schon abgenutzt. Dann müsste man auch schauen ob die Übungen nicht sogar kontraproduktiv sind. Man müsste spezielle Übungen für den Rücken und die Muskulatur machen und müsste versuchen die Gelenkskörper wieder etwas aufzubauen.

...zur Antwort

Da würde ich jetzt nicht gleich verzweifeln.

Mach zuerst mal etwas Pause, schone deinen Fuß und dann versuch langsam wieder anzufangen. Das kann ja auch ganz simplem Gründen passieren. Vielleicht hast du dich vertreten oder deine schuhe sind ausgelatscht.

Eventuell versuchst du es dann am Anfang auf weichem Untergrund und mal ohne Schuhe.

...zur Antwort

Du wirst ja nicht damit beginnen 100 Kilo Hanteln zu stemmen. Wenn du da behutsam anfängst, etwa zuerst nur mit deinem Körpergewicht trainierst, dann wird es auch keine negativen Folgen für deinen Wachstum geben. Gibt doch sehr viele Jugendliche in deinem alter, beispielsweise in Sportvereinen, die auch trainieren und dessen Wachstum nicht beeinflusst wird dadurch. Wichtig ist es eben nur nicht gleich zu übertreiben und Übungen richtig durchzuführen.

...zur Antwort

Such sie doch Online. Da wird es ja auch Menschen geben, die ihre alten Schneeschuhe verkaufen wollen.

Wenn du aber vorhast es öfter zu betreiben, dann investier doch einmal Geld und kauf die qualitativ hochwertige Schuhe. Dann hast du über die nächsten Jahre eine Freude damit.

Wenn du da die Jahre hochrechnest, fährst du so sicher besser als die jedes Jahr welche auszuborgen.

...zur Antwort

Wenn dein Bewegungsablauf so sehr eingeschränkt ist dann macht eine OP schon Sinn. Nach vier Wochen sollte man da schon eine Besserung merken, heißt also, dass das Kreuzband eventuell sehr schlecht liegt und es dir auch weiterhin Schmerzen bereitet.

Ich halte eine OP dann nicht mehr für sinnvoll wenn man sonst keine Beschwerden hat und noch einigermaßen alles machen kann, wenn nicht dann würde ich die OP in Betracht ziehen.

Wird alles bei einer OP gemacht und ich hatte Vollnarkose.

...zur Antwort

Ich würde sagen es kommt drauf an was du bisher gemacht hast. Wenn du jetzt plötzlich mit dem Fußball anfängst dann ist das nicht gut für deinen Körper. Der hat so und so schon mit deinem Gewicht zu kämpfen und du belastest dann Muskeln und Bänder zusätzlich.

Wenn du jetzt bereits Sport gemacht hättest dann würde ich schon sagen man kann trotzdem Fußball spielen. Von 0 auf 100 würde ich aber nicht so schnell gehen.

...zur Antwort

Ja hatte ich auch, ging dann mit der Zeit zurück. Hasse diese Übung aber heute noch, ich spüre immer noch etwas im Knie. Sonst habe ich aber keine Probleme oder gar Schmerzen.

Berichten kannst du ihm ja davon aber er wird dir höchstwahrscheinlich auch sagen, dass es normal ist.

...zur Antwort

Bei deiner Körpergröße und bei deinem Gewicht wäre vielleicht Football was für dich.

Handball sehe ich bei dem Gewicht wohl eher nicht so, Volleyball schon eher aber auch dafür wirst du wahrscheinlich ein wenig abnehmen müssen. Wenn du regelmäßig Sport machst dann brauchst du ja auch keine Diät, mit dem Training geht das dann ja von alleine weg.

Wenn du dich bewegst ist ja auch Zucker in normalen Maßen kein Problem.

...zur Antwort

Unter der Kniescheibe in Richtung Kniekehle oder meist du mit unter der Kniescheibe in Richtung Schienbein hinunter?

Das Knacken können Ablagerungen sein, Kalk usw. Solange es nicht wehtut ist da nichts und sollte mit der Zeit weg gehen. Wenn das bleibt könnte man eventuell das Knie ausspülen, dann hat man nicht so viele Narben und kleine Fetzen im Knie. Machen sie aber nur ungern, also wenn es wirklich sehr schmerzt.

...zur Antwort

Ich würde mich fragen ob ich es noch machen will.

Wirklich mal hinsetzen und überlegen ob es mir noch Spaß macht, was ich davon habe und ob ich es weitermachen möchte. Wenn du sagst es gefällt dir immer noch, dann denke ich sollte man aber auch zu 100% dafür sein, das ist man dann der Trainerin oder sicher seinen Mannschaftskollegen, falls es die gibt, schuldig.

Also entweder ja oder nein, halb gibt es da nicht für mich.

...zur Antwort

Ich finde einen Reiskocher sehr nützlich. Ich habe meinen bei einer Tombola gewonnen sonst hätte ich mir glaube ich nie einen gekauft;)

Finde es aber super, dass er sich von alleine abdreht und nichts anbrennen kann.

Ich finde dein Reis aus dem Reiskocher viel besser als aus der Tüte. Mit ein wenig Übung kann man es sicher auch alleine in einem normalen Topf machen und braucht keine Tüten mehr.

...zur Antwort

Was ist denn dein Ziel?

Das müsste man schon auch wissen bevor man dir einen Tipp gibt. Abnehmen, mehr Kraft, bessere Koordination oder einfach nur besser Boxen?

Ich würde jetzt mal ohne dein Ziel zu wissen sagen, dass je abwechslungsreicher dein Training ist desto länger es dir Spaß macht.

...zur Antwort

Ja ich versuche eh was geht mit der Ernährung, mache mir auch viel selbst aber oft geht es einfach auch nicht, da ist so ein Shake schon sehr angenehm. Immer darauf zu achten ob jetzt ja genug Eiweiß enthalten ist, gut mit der Zeit hat man es raus aber ich esse dann immer dasselbe und irgendwann kann man auch keinen Fisch mehr sehen.

Mich interessiert es vor allem weil ich das Eiweiß mehr verteilen möchte. Ein einziger Shake nach dem Training will ich nicht mehr, würde gerne zum Frühstück mit Joghurt beginnen, 0,1% Fett dazu ein paar Früchte und einen halben Scoop Protein Pulver für den Geschmack, zu Mittag geht es dann weiter mit Fisch von mir aus, zwischendurch eben mal so ein Protein Riegel und nach dem Training ein Shake, außer ich habe schon genug Eiweiß zu mir genommen, dann brauche ich den auch nicht mehr.

Schon klar, dass ich wie sonst auch immer die Verpackung lesen muss, mach ich eigentlich immer wenn ich etwas neues kaufe, da ich aber viel Sport mache kommt es mir aber auch nicht auf jede Kalorien an, habe auch keine Angst vor Zucker oder Kohlenhydraten wie manche ja leider. Sehe es eigentlich als bessere Alternative zu den sonstigen "Belohnungen" um nicht irgendwann eine Tafel Schokolade oder Gummibären in mich hinein zu stopfen.

...zur Antwort

Die Frage ist ja wo du hin willst?

Schau dir mal die Marathonläufer an, das sind alles keine Kraftpakete. Ist ja auch klar weil je mehr Muskelmasse du hast desto mehr Sauerstoff benötigt der Körper, Also Ausdauersport und Krafttraining behindern sich schon bis zu einem gewissen Maße.

Du musst entscheiden ob es dir wichtiger ist einen muskulösen Körper zu haben oder noch ein paar Sekunden beim Laufen rauszuholen.

...zur Antwort

Die Chance hängt von dem ab wie du spielt.

Wieso willst du gleich zu einem Verein der mit seiner Kampfmannschaft in einer hohen Liga spielt? Wenn du gut bist dann Scouten dich die Vereine im Laufe deiner Jugend und wollen dich dann verpflichten, man muss nicht gleich dort anfangen.

Wenn du Profi werden willst geht das aber sicher nicht so nebenbei, die Schule sollte immer das wichtigste sein, aber ob du dann noch Musik machen solltest und alles andere musst du dann entscheiden.

...zur Antwort

Stimmt, kommt drauf an was im Vertrag steht.

Normal musst du den Vertrag erfüllen, ein anderer Verein kann dich aber kaufen. Die Summer hängt von deinem Alter und der Leistungsklasse in der du bei dem neuen Verein spielen wirst ab.

Vielleicht kann man den Vertrag auch auflösen, z.b. wenn man wegzieht oder es keinen Sinn mehr macht bei dem Verein zu bleiben.

...zur Antwort

Kann natürlich sein, dass du dir zufällig gleich danach wieder etwas gezerrt hast, es hört sich auch ganz nach einer Zerrung an. Ich hatte so etwas ähnliches, bei mir zog es sich auch über ein halbes Jahr, dachte auch es wäre nur eine Zerrung und pausierte immer nur. Der Sportarzt von meinem Verein sagte mir dann es wäre eine Adduktorenursprungsverschiebung.

...zur Antwort

Glaube auch nicht daran, dass es da überschüssige Haus gibt. Du bist wahrscheinlich noch nicht ausgewachsen und wenn du die Kolos hältst und dabei wächst dann ist es ja ein normales Gewicht.

Wichtig wäre es langsam und auf lange Sicht abzunehmen, nicht zig Diäten ausprobieren sondern ganz bei seiner Ernährung aufzupassen. Nebenbei ein wenig Sport und dann führt eins zum anderen.

...zur Antwort

Schweiß nehmen beide gut auf und transportieren ihn nach außen wo er verdampfen kann, da gibt es nicht viel unterschied.

Also beide Varianten sind für dich geeignet.

Wirklich kompliziert wird es dann erst bei ClimaCool, ClimaLite, ClimaWarm,...;)

Da sehe ich mich auch nicht ganz durch, wo soll der Unterschied zwischen ClimaCool/ClimaLite und Clima365 sein?

Ist aber hauptsächlich ein Marketinggag.

...zur Antwort

Zuerst musst du mal sagen wann du Trainierst.

Dann was dein Trainingsziel ist.

Schön wäre auch noch zu wissen wie du zur Zeit aussiehst (Größe, Gewicht, Körperfettanteil etc.)

Macht schon einen Unterschied wenn du Fett reduzieren willst und um 22.00 trainieren gehst, dann kann man dir nicht einfach sagen hau rein was geht.

...zur Antwort