Du kannst dein Proteinmüsli vor oder nach dem Training essen, das ist vollkommen egal und du kannst es auch an Tagen essen, an denen du nicht trainierst. Du solltest allerdings darauf achten, dass du an Trainingstagen vielleicht ein kleines bisschen mehr an Protein isst. Ebenfalls solltest du dir Gedanken machen die viel Protein dein Körper braucht. Hierzu gibt es auch verschiedene Möglichkeiten, wie zum Beispiel ein Test im Internet.

...zur Antwort

Ich würde dir auch erstmal empfehlen ein bisschen zu trainieren. Ich wechsle auch so alle 6-8 Wochen mein Trainingsplan, aber auch hauptsächlich weil ich finde, dass es irgendwann so eintönig wird und man mit neuen Übungen wieder neue Motivation und Ziele hat.

...zur Antwort

Ich würde an deiner Stelle noch ein bisschen warten bevor du mit den Kraftsport anfängst, da dies erst im späteren Alter empfohlen wird, warte also noch 2 Jahre ab und fang dann an, man sollte immer an seine Gesundheit denken.

Eiweissshakes sind immer relativ, wenn dann musst du auf jeden Fall auf die Inhaltsstoffe achten, weil in den günstigeren meist sehr viel Zucker drin ist und ist dann wenig sinnvoll. Ansonsten kann ich dir nur natürliches Eiweiß empfehlen, Quark, Bohnen u.s.w. einfach mal im Internet suchen, da gibt es wirklich viel.

...zur Antwort

Wichtig ist, dass die Kühlkette nie unterbrochen war. Dann sollte das kein Problem sein. Wenn das Fleisch aber mal teilweise aufgetaut war, dann besser nicht mehr essen.

...zur Antwort

Trainiere im Studio auch auf Kraft. Dann steigerst du deinen Grundumsatz und es kommt kein Jojo Effekt. Du bist auf dem richtigen Weg, weiterhin viel Erfolg!

...zur Antwort

Hast du inzwischen schon Ergebnisse erreicht? Würde mich über Tipps freuen.

...zur Antwort

Wenn du Lust auf den Sport hast, dann zieh das durch. Ist doch egal was die anderen sagen.

...zur Antwort

Dein Körper braucht Nährstoffe und Proteine, um Muskeln aufbauen zu können. Ernährung ist neben Sport sehr wichtig.

...zur Antwort

Achte für den Muskelaufbau darauf, dass du genug Kalorien zu dir nimmst. Gesunde Ernährung und du wirst bald Resultate sehen. Viel Erfolg!

...zur Antwort