Gewichtabnahme aufem Crosstrainer?

3 Antworten

Wie andere auch schon gesagt haben: Ernährung ist ein sehr wichtiger Faktor, den du unbedingt berücksichtigen musst.

Ich weiß nur nicht ob der Crosstrainer das Richtige für die Knie ist. Wenn dir das vom Arzt gesagt wurde dann möchte ich dagegen nichts sagen. Ich habe nur mal beiläufig gehört, dass es nicht gut für die Gelenke ist. Aber vielleicht ist das auch wieder was anderes bei Knieprothesen.

Naja.eigentlich ist mein „Crosstrainer“ ein Elipsentrainer,also mit der Längeren,und Harmonischeren Lauf / Stepbewegung,und somit auch weniger Belastung für meine Knie,auf dem Tatsächlichen Crosstrainer im Fitneß studio hingegen,spüre ich meine Knie vehement stärker im Negativen Sinne.

0

Wurststurm sagt es. Hauptsächlich, du verzichtest auf Kohlenhydrate, Alkohol und isst segr viel weniger! Bei Hunger Gemüse en Masse! Hat kaum Kalorien, aber Volumen.

Gewicht verlierst du, indem du deine Ernährung und dein Essverhalten umstellst. Bewegung unterstützt den Prozess aber was du dabei machst ist im Prinzip egal. Schnell sollte man auf keinen Fall Gewicht verlieren, weil dann der Jojo Effekt dafür sorgt, dass du umso schneller wieder zunimmst.

Also: wenns dir Spass macht dann mach das Programm weiter. Wenn nicht dann wechsel auf irgendetwas beliebiges, Hauptsache du bewegst dich. Aber all das macht nur den kleinen Teil aus. Der grosse ist die Ernährung.

Was möchtest Du wissen?