Wieso bekomme ich kein Sixpack ?

5 Antworten

Ein Körperfettanteil von nur 9,5% sollte eigentlich schon gut reichen um einen Sixpack sichtbar zu machen. Auch denke ich dass dein schon länger andauerndes Bauchmuskeltraining ausreichend ist, wenngleich es ruhig etwas mehr sein könnte. Wie hast denn den KFA-Wert von 9,5% ermittelt? Vielleicht liegt da der Fehler, und der Wert ist einfach höher? Vielleicht ist deine Ernährung auch nicht eiweißreich genug? Wenn schon ein 4-Pack sichtbar ist, dann kann das ganze auch eine genetische Sache sein. Aber das ist von hier aus schwer zu beurteilen.

Nun, wie hast du den KFA gemessen? denn ich denke der KFA ist höher, hast du ihn im Studio mit einem professionellen Gerät gemessen oder zuhause auf einer Waage (meist sehr ungenau)

Und dann einfach weiter trainieren! Das kommt schon!

Dann hast du mehr als nur 9,5% KFA. Was du tun kannst? Dich kalorienreduzierter und kohlenhydratärmer zu ernähren. Denn ein Sixpack steuert man über die Ernährung, nicht über Training.

KFA - (Krafttraining, Muskelaufbau, Sixpack)
3

Ich habe meinen KFA mittels der Drei Falten Methode gemessen. Mag sein , dass ich mich etwas vermessen habe , aber über 10-11% sollte mein KFA dann wirklich nicht liegen. Und so ein Sixpack bei 10-12% auf dem Bild dort , wäre schon super

0

Sixpack (Bauchmuskeltraining)

Hallo Leute Erstmal zu meinen Maßen ich bin 1,87m groß und wiege 70 kg. Nun ich trainiere schon seit nem gutem halben Jahr meine Bauchmuskeln mit normalen Situps. Ich habe bisher leider keine Ergebnisse gesehn und das zieht mich richtig runter :-( Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben wie ich schnell und gut Bauchmuskeln aufbauen kann? Danke im voraus ;-) MfG jan673i

...zur Frage

richtige Ernährung bei täglich Sport - KFA senken

Hallo ihr lieben. Zunächst zu meiner Person. Bin 24 Jahre alt, 1,76m groß/klein und 67,4kg schwer. Ich treibe seit mehreren Monaten regelmäßig Sport, gehe ins Fitnessstudio, joggen oder Rad fahren. (Allerdings trainiere ich falsch muss ich dazu sagen, der Puls ist immer bei 160bpm oder drüber.)

Der Körperfettanteil ist bei mir noch zu hoch finde ich (sehe keinen Sixpack :) ) Was ich erreichen will ist meinen KFA zu senken. Wie sollte also die richtige Ernährung aussehen, ohne dass ich Muskeln abbaue?

Bin über jede Antwort dankbar :)

lg,

...zur Frage

Wie ist mein Traingsplan?

Hi

Ich wollte fragen wie ihr meinen Trainigsplan findet.

Rechts stehen die Satzzahlen. So oft mache ich immer alle Übungen zu der jeweiligen Muskelgruppe. Dann kommt die nächste dran. Ich trainiere immer zwei Gruppen an einem Tag.

Ich habe die Muskelgruppen in

Brust, Bizeps

Rücken, Trizeps

Beine, Bauchmuskeln

unterteilt. In der Reihenfolge.

Das Gewicht wird natürlich bei Bedarf erhöht.

Nach dem Krafttraining nehme ich immer einen Eiweiß-Shake (15 g.) Den wollte ich allerdings gegen Ende des Jahres absetzen.

Leider hat sich das Sixpack bis jetzt noch in keinster Weise gezeigt. Warum nicht? Ich glaube nicht, das ich zu dick bin. Und angesichts des Gewichtes (zumindest was die Sit-Ups angeht) beim Training sollten die Muskeln eigentlich deutlich sichtbar sein. Was mache ich falsch? Ich mache schon seit eineinhalb Jahren Training. Richtig nach Plan in ähnlichem Schema wie hier allerdings erst seit etwa einem Jahr.

Meine Ernährung würde ich als ausgewogen und gesund Bezeichnen. Ich habe auch noch zwei Mal die Woche Handballtraining, einmal Schwimmtraining. Ich bin 16 Jahre alt, 1,85 cm groß und wiege ca. 71 kg.

Bitte schreibt wie ihr alles so findet und korrigiert mich wenn nötig. Danke im vorraus

...zur Frage

Leichten Ansatz vom sixpack in 6 wochen, ist das möglich?

Ich hab heute begonnen mit den Bauchmuskeln Training , aber ist es möglich einen leichten Ansatz zu trainieren wenn ich die sechs Wochen durch trainiere ? Und muss ich beim Essen auf was achten ? Was ich essen soll Ode derartiges , ist kellogs z.b erlaubt ? Danke für die Antworten darunter

Mit freundlichen Grüßen canffm385

...zur Frage

Definitionsphase: Nur Cardio-Training oder Krafttraining mit wenig Gewicht und vielen Wiederholungen

Ich mache seit etwa einem Jahr Krafttraining. Hatte vorher etwa 20kg zu viel drauf, mittlerweile sind die weg und dafür schon einiges an Muskulatur sichtbar, allerdings ist mein Sixpack als solches Nicht sichtbar. Es sind eher 2 einzelne Packs getrennt durch eine vertikale Trennlinie. Ich glaube das mein KFA einfach noch zu hoch ist, wie sollte ich trainieren um den effektiv zu senken?

Richtige Ernährung (wenig Kohlehydrate, viel Eiweiß und Ballaststoffe) ist klar, mir geht es eher um das optimale Training.

Geht es nur um den Kalorienverbrauch beim Training (in dem Fall denke ich schaffe ich mit Cardiotraining das größere "Minus") oder bringt Krafttraining noch irgendetwas in der Definitionsphase?

...zur Frage

Sixpack so schnell wie möglich

Hi, ich bin 1,60 cm groß und wiege 49,5 kg. Ich will ein Sixpack so schnell es geht ich habe schon Ansätze und man fühlt es und sieht es ein wenig...Ich betreibe Ausdauertraining(Joggen,Fahrrad fahren) und mache jeden Tag 30 Minuten Bauchmuskelübungen.Ich trainiere meine Bauchmuskeln schon seit 6-7 Wochen und ernähre mich recht gut...Frühstück:50g Haferflocken mit Fettarmermilch...Mittagessen:Pute mit Salat...Abendessen:vollkornbrot mit Kochschinken und ich trinke viel Wasser...In 7 Tagen fahre ich in den Urlaub und möchte mein ''Sixpack''weiter trainieren damit ich am Strand eine gute Figur abgeben kann ...Was ratet ihr mir ich würde alles tun:-)))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?