Wie oft sollte man die Bauchmuskeln trainieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sixpack entsteht in der Küche. Wenn du nicht total unsportlich bist, hast du eines, nur der KFA zählt. Aber gut, man kann natürlich auch da Masse zulegen, wenn auch nicht so gut. Bauch kannst du eigtl. 3-4/Woche trainieren, würde 2-3 mal vorschlagen. Und dann hohe Wdhzahlen und 3-5 Sätze.

3 mal die Woche mit 8-10 sauberen Sätzen sollten ausreichend sein. Du musst berücksichtigen das die Bauchmuskulatur sich im Vergleich zu den anderen Muskelpartien am Körper vom Volumen her nicht großartig aufbauen läßt.

Wie gut die Bauchmuskulatur zu sehen ist hängt dann von der Körperfettschicht ab die sich darüber befindet. Diese wird über die Ernährungsanpassung reduziert.

Melli80 19.04.2016, 16:05

8 bis 10 Sätze? Wie viele Wiederholungen machst du denn da pro Satz? Das ist ja der Wahnsinn :D

1
Juergen63 20.04.2016, 11:46
@Melli80

Die Wiederholungszahl ist individuell. 10-12 saubere und langsame Wdhlg. reichen bei der Anzahl der Sätze an sich aus. Zwischen den Sätzen immer eine kleine Pause machen.

0

Trainiere 3-4 Mal die Woche mit mehrere Sätzen!

Was möchtest Du wissen?