Bauchmuskeln gleichmäßig trainieren

2 Antworten

Hi,

viele Leute klagen darüber, dass ihr Sixpack nicht gleichmäßig ausgeprägt ist. Man mutmaßt, dass das wohl genetisch bedingt ist. Es kann aber auch ganz lapidare Gründe haben, z.B.: Spielst Du vielleicht Fußball und rechts ist Dein Schussbein? Vielleicht trainierst Du auch unbewusst einfach nur ungleichmäßig.

Du kannst versuchen die "unterentwickelte" Seite einem höheren Reiz auszusetzen. Das ist bei der gerade Bauchmuskulatur zwar nicht so einfach, aber führe bei den Crunches doch einfach auf der weniger ausgeprägten Seite eine Hantel auf der Schulter mit Dir oder binde Die bei den hängenden Crunches ein Gewichtsmanschette um die linke Fußfessel. Belaste beim Rückrollen der Übung Barbell Rollout mehr die linke Seite .... Sicher fällt Dir noch mehr ein, sei einfach kreativ. Und reize Deine Bauchmuskeln durch viele unterschiedliche Übungen.

Gruß Blue

Der Körper hat innerhalb seiner zwie Hälften leichte Unterschiede in der Symetrie, die meist aber nur beim genauen Hinsachauen oder nach messen auf fallen. Selbst der Bizeps oder der Oberschenkel unterliegt hier oftmals leichten Schwankungen im Durchmesser. Um die eine Seite etwas stärker zu trainieren bieten sich die Käfercrunches an. Hierbei drehst du in der Aufwärtsbewegung die Schulterpartie leicht zur Seite. Hier dann am besten vermehrt die Seite trainieren die schwächer erscheint. Ansonsten würde ich mich aber auch nicht verrückt machen. Es ist schon mal gut das dein Körperfettgehalt so gering zu sein scheint, das man deine Bauchmuskulatur sehr gut sieht.

Was möchtest Du wissen?