Massagen vor oder nach dem Training?

2 Antworten

Also ich würde vor dem Training keine Massage nehmen. Es nimmt mir zu viel die Spannung aus der Muskulatur, dass ich mich einfach nicht spritzig und stark fühle. Eine Massage nach dem Training hat einen viel größeren regenerativen Effekt. Der Sinn sollte ja auch sein, dass die Muskulatur warm ist, um Stoffwechselendprodukte besser abzubauen. Also eine Massage so eine halbe Stunde oder Stunde nach dem Training wäre ideal.

Ah, das hört sich plausibel an. Danke!

0

Ja, Massagen nach dem Training sind sinnvoller, da sie dir nach der Belastung helfen die angesammelten Schadstoffe schneller abzubauen. Die Massage nach dem Sport hilft zu einer schnelleren Regeneration der Muskulatur.

Was möchtest Du wissen?