Wie lange täglich Sit-Ups machen um zu einem Six-Pack zu kommen?

3 Antworten

hi, Junge junge du machst Sit-Ups 100 stück seit 2.5 monaten aber wenn du so weiter machst bekommst du nie sixpacks, weil du es nicht richtig machst.Anfänger schaffen nie im leben 100 stück ich mache seit 3 jahren bodybuilding und hab am anfang nur 40 aber gescheide gemacht und hatte schon nach 3 monaten anzeichen von sixpack also mach lieber net so viel den das kann dein körper belasten und du wirst dann nicht weiter wachsen junge lieber 40-50 machen aber gescheide und nach 3 monaten 2-3 mal am tag! viel GLÜCK wünscht dir MALIK :)

Also ich würd auch nicht so viele machen aber du kannst es so wie ich machen: jeden Tag 30 min. laufen und jeden zweiten 50-60 sit ups. Ich hatte aber vor einem Monat noch 55 Kilo und jetzt hab ich 51. Kommt auch drauf an wie viel körperfettanteil du hast. Also ich bin 14 165cm groß und hab einen körperfettanteil von 7 Prozent. Denn um sixpack überhaupt haben zu können musst du sehr schlank wenn nicht sogar mehr als schlank sein. Also bei meinem sixpack sieht man auch ein wenig die Rippen und die hüftknochen spürt man stark. Aber nur so geht's. Was sagst du und wie viel Kilo hast du?

Ich würde Crunches machen um Deinen Rücken nicht zu belasten. Ziemlich wahrscheinlich hast Du schon ein Sixpack, das eigentlich jeder hat, das aber nur bei den meisten Menschen zu viel Fett darüber hat, sodass man es nicht sieht.

Körperfett reduzierung aber weiterhin Muskelmasse weiterhin aufbauen?

Ich trainiere schon eine längere weile, mit brust und armen bin ich schon fast ganz zu frieden, jedoch habe ich ein ziehmlich dicken bauch(ihn habe ich leider vernachlässigt weil ich sit ups überhaupt nicht mag und sie gerne mal "vergesse"). Ich möchte weiterhin die Brust noch ein bisschen aufbauschen, dicker machen, und ebenfalls die arme, jedoch ist mein Körperfettanteil viel zu hoch um ein six pack sehen zu können. Jemand sagte mir, sit ups würden nichts nützen, weil man lokal keine fettzellen verbrennen kann ich müsse komplett weniger kcal zuführen, jedoch hätte ich dann das problem, auch wenn ich mich mit protein pulver ernähre, das ich zuwenig muskelmasse aufbaue oder? Ich kann doch lediglich den schwund der muskeln etwas verlangsamen durch zufuhr von protein, reduzierung der kcal und weiterhin meinem training. Wie bekomme ich es hin das ich ein Six pack bekomme oder zumindest meinen Körperfett anteil soweit senke das wenigstens ansatzweiße was zu sehen ist ohne dabei auf den weiteren zuwachs von muskeln zu verzichten? Wird sich das irgendwann einpendeln oder ist so ein wunsch unmöglich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?