Muss man für einen geraden Rücken auch die Bauchmuskeln trainieren?

Bilduntertitel eingeben... - (Training, Bauchmuskeln, Rücken)

4 Antworten

Primär ist es natürlich wichtig die Rückenmuskulatur zu kräftigen. Beim Krafttraining ist es aber auch das Ziel Ungleichgewichte zu vermeiden. Daher rät es sich schon begleitend etwas für den Bauch zu tun, wenn auch weniger als für den Rücken. Der Bauch und Rücken sind eine Art Gegenspieler, wenn eine Seite zu stark ist wirkt sich das Negativ aus. Wenn Du also viel Rückentraining machst, kann es passieren, dass die Bauchmuskeln mit der Zeit zu schwach werden.

6

Klingt logisch ja!!

0
7
@egrip

ist es aber nicht :) Warum sollte der Bauchmuskel (welcher eigentlich genau?) schwächer werden, wenn ein anderer stärker wird?

Dass Dysbalancen negativ sind ist richtig. Die Schlussfolgerung, dass ein Muskel plötzlich schwächer wird ist aber falsch. Du erreichst vielleicht, dass ein Muskel zu stark wird oder einen Hypertonus hat aber "schwach" wird ein Muskel, wenn du ihn inaktiv hältst.

0

Sicher, die bauchmuskeln gehören zu den Stabilisations muskeln für eine gute Haltung muss der bauch wie der rücken trainiert werden.

Hier kann ich mich den Vorschreibern nur anschließen. Rücken und Bauchmuskulatur sollten von ihrer Ausprägung in einem Gleichgewicht stehen, da beides gut ausgeprägt deine Wribelsäule gerade im LWS Bereich entlastet, was im alltäglichen Leben durchaus Gold wert sein kann.

6

Alles klar!

0

Warum muss man den Rücken trainieren ??

Ich hab mal gehört wenn man ein sixpack trainiert muss man den rücken auch trainieren aber warum????

...zur Frage

Gibt es eine Bauchübung, die alle Bauchmuskelpartien gleichzeitig trainiert?

Hallo,

ich frage mich gerade, ob es eine Bauchmuskelübung gibt, die alle Bauchmuskeln (gerade (oben, mitte, unten), schräge Bauchmuskel, etc.) gleichzeitig trainiert. Es heißt ja immer, dass der Crunch eher die Geraden anspricht und der Schräge Crunch, bzw. der Seitstütz die seitlichen Bauchmuskeln. Klar, es werden alle Stränge immer zu einem gewissen Teil mittrainiert...

Gibt es aber eine Übung, die bewusst alle Bereiche der Körpermitte trainiert? Es kann auch eine komplexe Übung (mehrere Bewegungen) sein, oder etwas aus dem Cardiobereich!?

Wäre gut, wenn mir das jm. mal zeigen könnte :-)

Vielen Dank

...zur Frage

Rundrücken wegtrainieren?

Hallo zusammen,

ich bin jetzt 36 Jahre und habe seit ca. 20 Jahren einen Rundrücken. Bei der Musterung vor 18 Jahren wurde ich daher als untauglich eingestuft.

Ich bin seit 3 Jahren Kurierfahrer, also die meiste Zeit des Tages im Auto. Zwischendurch ziehe ich Paletten mit ca. 600 - 700 kg per Hubwagen aus dem Auto (mehrmals täglich) und auch sonst muss ich schwer tragen.

Jetzt ist meine Frage, ob man dem Rundrücken noch irgendwie entgegenwirken kann, durch Kraftsport oder ähnlichen Sportarten? (Wegtrainieren geht wohl nicht mehr)

Schwimmbäder oder ähnliche öffentliche Einrichtungen meide ich schon seit Jahren ()oder im Sommer ohne T-Shirt rumlaufen)

Für Krankengymnastik habe ich durch meinen Beruf keine Zeit aber eine Fitneßstation mit allem drum und dran zu Hause.

...zur Frage

Wo ist der Unterschied beim Bizepstraining mit Kurzhantel bei der Armhaltung ?

Ich habe vor einigen Jahren Mal im Fitnessstudio trainiert und möchte jetzt gern wieder ein bisschen meinen Bizeps aufbauen. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich zwar "die Kugel" habe, aber gerad im unteren Teil des Oberarms recht wenig Muskeln. Wie kann ich gezielt diese trainieren und macht es einen Unterschied ob ich die Hantel waagerecht oder senkrecht dabei halte ?

...zur Frage

Wie trainiert man am besten das Ballgefühl bei Badminton?

Wie kann man gezielt das Ballgefühl beim Badminton trainieren, wenn man eigentlich ein ganz gutes Ballgefühl beim Tennis hat?

...zur Frage

Bauchmuskeln trainieren und Fettschicht darüber weg.

Hallo ich bin 14 Jahre alt und 1.65 gross und wiege 55 Kg. Ich möchte gerne meine Bauchmuskeln trainieren so das ich ein Sixpack bekomme. Mine Bauchmuskelnsind schon relativ trainiert nur leider sieht man nichts wahrchenilih liegt das an der Fettschicht die darüber ist. Ich weiss nicht genau wie an die wegbringt. Ich habe angefangen jeden Tag 60 Sit-ups für die geraden und dan noch je 60 fü die beiden seitlichen zu macen also in 20 er Abständen geteilt. Da ich noch im Wachstum bin ist eine Diät icht gerade gut. Ich habe beschlossen einfach auf Süsses Schokolade usw.. zu verzichtn.

So hat ir jemand Tipps wie ich diese Schicht Bauchfett wegkriege und wie ich trainieren sollte dass man Resultate sieht.? vieleicht wie viele oder wie lange pro Tag und was für Übungen

Wäre sehr dankbar. Gruss

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?