Brust-Training ohne Erfolg, keine Kraft mehr warum?

7 Antworten

Ich würde einfach ein wenig pausieren. Diese Dauerbeanspruchung der gleichen Muskeln lässt diese nur verkrampfen und man hat keine Kraft mehr. Dehnt ihr auch brav nach dem Training?

Gründe können vielfältig sein!  zB schlechte Technik,ungünstige Hebelverh,unzureichende  Regeneration, zu schnelles bzw zu hohes steigern der Gewichte,Stress,Schlaf,Ernährung,Genetik usw

Wie genau trainiert ihr insgensamt bzw die Brust? dh Plan,Frequenz,Sätze,Wdh,Pausenzeiten usw.

Es gibt weniger als eine handvoll Supps die sinnvoll sein könnten, Booster gehören Nicht dazu!!

Gruss S.


Viele gründen wurden schon genannt aber wie schaut es bei euch mit Pausen aus? Regelmäßig Pausen vom Training, können ware Wunder bewirken und geben euch und euren Körper die Chance sich zu regenerieren!

Wie lange trainiert ihr schon? Werden Pausen gemacht? Wie schaut eurer TP aus?

Zu wenig Schlaf, falsches Essen, Hitze, zu wenig getrunken, Streß im Beruf. Es gibt viele Ursachen. Auch gibt es nie eine stetige lineare Verbeserung. Plateaus sind völlig normal.

Das klingt für mich nach Überlastung. Wie sieht denn eure Regeneration aus? Genüngend Regeneration nach den Einheiten? Regenerationswochen werden auch gemacht? Alle ~3 Wochen sollte man eine lockere Regenerationswoche einlegen, wo nur locker gepumpt wird, Ausdauersport sollte auch nicht fehlen, damit der Körper Zeit hat, die Anpassungen vorzunehmen.

Was möchtest Du wissen?