breit werden

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einer der hauptverantwortlichen Muskeln des "breiter werdens" ist der Latissimus. Wenn du ihn ausreichend trainierst, sorgt er dafür, dass du nicht nur breiter aussiehst sondern auch breiter bist. Die beste Übung für diesen Muskel ist der Klimmzug mit breitem Griff. Ziehe dich schnell hoch und lass dich langsam wieder runter, somit erreichst du das optimale Training.

Hoffe ich konnte dir helfen ;)

 - (Krafttraining, Fitness, Bodybuilding)

Stimme ich vollkommen zu! :)

0

war gar nicht nötig, bin schon breit ;P

0

Richtig. Durch den Aufbau von Rücken und Nackenmuskulatur wirst du in der Tat breiter. Besonders ein Training des Deltamuskels und des Latissimus bewirken, dass du bald breiter ausschaust. Dann wirkst du nicht nur breiter, sonder bist es in der Tat.

Im Schulterbereich kannst du nur optisch etwas breiter werden, wenn du den Deltamuskel z.B. durch seitliches Armheben trainierst. Dadurch gehen jedoch nicht deine Knochen auseiander. Die bleiben so, wie es deine Veranlagung bestimmt. Durch Klimmzüge wirst du nicht im Schulterbereich breiter. Das sollte dir eigentlich die von sportfreaks666 gelieferte Abbildung klar machen. Statt dessen wirst du durch Latissimustraining im mittleren Rückenbereich breiter. Das sollte man doch auseinanderhalten können.

sportsfreak hat recht damit, dass der rücken durch das Training des latissimus "breit" wird, aber ich teile seine Meinung nicht, dass der Klimmzug mit breitem Griff die "beste Übung" ist. Das musst du für dich herausfinden. Ich z.B. erreiche den besten Reiz, wenn ich sie mit engem untergriff ausführe. Dabei die postive Phase schnell durchführe und mit der Brust die Stange berühre. Kurz so halten und dann langsam runter, bis die Arme komplett gestreckt sind. Dazu noch Kreuzheben und eine gute Ernährung und der so beliebten V-Form steht nichts mehr im Weg.

Durch ein regelmäßiges und strukturiertes Krafttraining baust du Muskulatur auf. Ein Muskelaufbau um die Schulterköpfe und im Nackenbereich läßt dich von der Optik Voluminös aussehen. Das gleiche gilt für die seitliche obere Route, die das sogenannte V des Rückens zum Vorschein bringt.

Was möchtest Du wissen?