Wie kann man Bauchmuskeltraining machen, ohne dass die Taille breiter wird?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie breit genau deine Tallie wird, bzw. wie sehr deine schräge Bauchmuskulatur an Volumen gewinnt ist leider genetisch bedingt. Die Bauchmuskulatur egal ob gerade oder schräg kann nur in eine Richtung wachsen und zwar nach Außen. Wie stark hängt dabei von der Intensität des Training bzw. wie eben schon erwähnt von den genetischen Vorraussetzungen ab. Dass du nach längerer Trainingspause einen nicht unerheblichen Volumenzuwachs erlebst ist nicht weiter verwunderlich, denn ein Muskel der ungewohnten Reizen ausgesetzt wird wächst simpel gesagt ersteinmal in die Breite. Kurz gesagt der Muskelquerschnitt vergrößert sich. Beim Bauchmuskeltraining unterscheidet man zwei Zielsetzungen: Einmal Volumen aufzubauen und auf der anderen Seite die Kraft/ Kraftausdauer zu trainieren. Letzteres ist für sich als Turnerin wohl eher das Ziel. Dazu ist es notwendig den Bauch 4-5mal in der Woche mit vielen Wiederholungen zu reizen, damit eben die Kraftausdauer gefördert wird. Und somit der Muskel "dichter", also kräftiger wird ohne dabei zu enorm an Volumen zuzunehmen. Im Gegensatz dazu steht das explizite Volumentraining welches 1-maximal 2mal in der Woche durchgeführt wird. Dies geschieht bei einer geringen Wdh Zahl (6-10) und oft mit Zusatzgewicht um den Muskel dazu anzuregen den Quarschnitt zu erhöhen um diese Belastung auszuhalten. Wenn du also eine möglichst schmale Tallie behalten möchtest solltest du ruhig oft den Bauch trainieren mit Wdh im Bereich von 20-25+. Das bisher aufgebaute Volumen kann evtl. sogar wieder zurückgehen, da der Muskel merkt, dass er für Ausdauerbelastung trainiert wird und nicht für Maximalkraft. Der Körper macht dies unter anderem um die Energieeffizienz bzw. den Sauerstoffverbrauch zu optimieren.

Ähnlich wie bei dir verhält es sich bei Menschen die gerade erst angefangen haben zu klettern, die ersten Monate werden sie sichtlich an Muskulatur zulegen, später aber wenn der Körper auf Kraftausdauerbelastung eingestellt ist verschwindet das Volumen aber die Kraft bleibt. Da sich die Dichte der Muskelfasern erhöht hat. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und der Aufsatz hier verwirrt dich nicht noch mehr. Wenn du noch Fragen hast, dann stell sie ruhig.


Gruß Exceed
6

Danke für die hilfreiche und ausführliche Antwort:)

0

Fragen über das Thema Boxen!

Hey ich boxe schon 4 Jahre lang habe manchmal aufgehört und wieder angefangen. Jetzt habe ich seit 2 Wochen wieder angefangen zu trainieren und nach dem Training gehen die immer in den nächsten Raum und machen Krafttraining (Hantelbank usw.) ist es sinnvoll am gleichen tag zu trainieren ?

Schnellkraft aufbauen geht auch mit Liegestützen Klatschen usw. aber mit explosive Gewicht am Hantelbank aber ist es gleich effektiv oder ist das andere effektiver ?

Ich gehe auch manchmal Schwimmen was für ein Schwimmübung soll ich machen, dass für das Boxen gut geeignet ist und Muskeln aufbauen kann?

Zur Info bin 16 Jahre alt und 1.62 groß und wiege 77 kg :(

...zur Frage

( Muskelaufbau ) Was muss ich trainieren um meine Tallie zu vergrößern? (Junge)

Hey, ich war extrem dünn und habe auch von Natur her ein schlanken Körperbau. Ich habe vor einem Jahr d angefangen zu trainieren, um ein wenig Masse zu bekommen. Das lief soweit auch ganz gut, und man sieht deutliche Unterschiede zu früher, nur ist meine Tallie fast immernoch so dünn wie früher. Die Hüfte ist größer im umfang, und das erinnert mich eher an eine schlanke Frauenfigur als eine Männerfigur.

Also, es würde mich mal interessieren, was die Tallie Breiter wirken lässt, seitliche Bauchmuskeln oder der Untere Rückenbereich?

...zur Frage

Muay Thai und Kraftsport?

Hallo,

habe vor kurzem mit Muay Thai angefangen und möchte nun auch noch Kraftsport zusätzlich machen. Möchte nun meinen Wochenplan wie folgt gestalten:

Mo - Muay Thai 

Di - Krafttraining 

Mi - Muay Thai 

Do - Krafttraining 

Fr - Muay Thai 

Sa - Krafttraining 

So - Pause

Haltet ihr das für zu viel und macht es überhaupt Sinn so oft zu trainieren? Mein Ziel ist eigentlich Muay Thai, da ich jedoch sehr dünn bin (1,74m bei 62 Kg) möchte ich noch Muskeln aufbauen.

Bin übrigens 19 Jahre alt, falls das von Interesse ist :-)

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Krafttraining beim Rudern effektiv/hilfreich?

Hi leute,

Hab vor kurzem rudern als leistungssport (5-6 trainingseinheiten die woche) angefangen. Jetzt sagt mein trainer dass wir bald mit krafttraining beginnen, will heissen bankziehen/drücken, squats, übungen mit hanteln und gewichten usw. Schon klar dass diese übungen die muskulatur und kraftausdauer des körpers stärken und vergrößern - aber jetzt wollte ich wissen, wie groß der unterschied ist den man im boot merkt? Kommt man wirklich schneller und kraftvoller voran, oder hilft es nur wenig? In "alten zeiten" (ich sags jetzt mal so) hat man glaub ich kein krafttraining beim rudern gemacht, ist das jetzt was neues oder so?

Thx im voraus Euer seb0103

...zur Frage

Muskelaufbau Krafttraining Alkohl?

Hey leute ich hab da mal eine frage, undzwar will ich morgen auf eine geburtstagfeier gehen und wollte wissen wenn ich 2-3 bier trinke ob es so eine große auswirkung hat auf meinen kraftraining? würde mich über eine antwort freuen :)

lg

...zur Frage

Trainingsplan für zu Hause (Weight Gainer im Gebrauch)

Hey:) Ich wollte fragen ob einer vielleicht einen guten Trainingsplan für Anfänger kennt ? Bin 17 Jahre alt, 168cm, und Wiege 50 kg :(( . Ich habe mir mir ein hantelset gekauft (Langhantel, SZ-Hantel, 2 Kurzhanteln) und hab auch noch ne Klimmzugstange. Ich wollte fragen ob einer da Erfahrung hat, weil ich hab erst vor kurzem damit angefangen. Es wäre nett wenn für den Anfang einen Trainingsplan bekäme, weil das Fitnessstudio is mir zu teuer -.- Danke im Vorraus :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?