Griffbreite Latzug - Pump in den Armen...

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

Eher breit greifen 0%
Eher etwas enger 0%

2 Antworten

EIn Mix aus allen Griffvarianten ist am Optimalsten! Wenn du die Beteiligung der Unterarme minimieren willst solltest du Griffhilfen verwenden.

Greif die Stange nicht mit der ganzen Hand, sondern nur mit 2-3 Fingern. Setz dich aufrecht, Schultern nach hinten und tief halten, (weg von den Ohren) Brustbein anheben, damit der Lat voraktiviert wird, sauber und langsam ziehen, evtl. Gewicht reduzieren, keine Ausweichbewegungen zulassen.

danke für die Hilfe und die ausführliche Antwort! :) Wie weit soll man sich bei der Variante des Zuges zur Brust nach hinten lehnen und gibt es hierbei noch etwas zu beachten außer dem geraden Rücken?

0

Für was braucht man den Lat-Muskel?

Manche Leute sind ja voll drauf versessen ihren Lat-Muskel zu trainieren. Ich hab mir mal angeschaut wo der genau liegt und angewachsen ist, kann mir aber keine Sportart vorstellen wo man den besonders brauchen würde! Wisst Ihr eine?

...zur Frage

Abnehmen, mit Krafttraining = ohne Ergebniss

Ja guten Abend Ich bin 16 jahre alt, zurzeit 95kg bei einer größe von 186cm Bin schon bei Mcfit seit 1 Jahr, und im Sommer wog ich 85kg ... Danach hat ich keinen festen Ernährungsplan und aß was mir halt schmeckte und hatte dabei trainiert und bin zufloge auf 90 kg gestiegen... Aufgrund dessen habe ich angefangen zu trainieren auch mit starken Ausdauertraining um abzunehmen, und zack bin ich heute 95kg aber ich merk echt keinen Erfolg was meine Muskeln angeht, nur an den Armen, aber ich trainiere den ganzen Oberkörper mit einen 2er split... Ich mach mir echt große Sorgen, ob das zugenommene Muskelmaße oder eher Fettmaße ist... obwohl ich glaub dass es eher Fett ist, weil mein Bauch und meine Brust leicht hängen. (...kann gut möglich dass ich villeicht einen "Jojo-effekt" habe weil ich früher stark abgenommen hatte [von 106kg auf 86kg] )

Wie kann ich den am besten endlich trainieren und auch effektiv... ich bin echt enttäuscht, und finde keinen Ausweg, bin total durcheinander auch was die Ernährung angeht, andere sagen "mehr Eisweiß", andere "mehr Kohlehydrate" obwohl man fürs abnehmen keine Kohlenhydrahte zusich nehmen sollte (?) ein totaller Wirrarr würd ich sagen...

Bitte um hilfe für ein effektes Plan für ein effektives Abnehmenplan und Muskeltraining oder sollt ich lieber erst abnehmen und das Krafttraining rauslassen damit der Bauch flach wird...

? ? ?

...zur Frage

Ersatzübung für Lat-ziehen

Meine Krankengymnastik am Gerät geht bald zu Ende und ich mache unter anderem dort Lat-ziehen und ich weiß nicht was ich daheim dafür machen kann. Ich habe daheim nur eine Trainingsbank mit Hanteln und Gewichten. Ich habe schon gefragt ob Klimmzüge auch gehen, wären aber wahrscheinlich zu schwer und mit nem Terraband wäre es zu leicht. Weiß jemand eine andere Übung die ich stattdessen machen kann?

...zur Frage

Klimmzüge - wie viele Sätze?

Servus,

ich gehe gleich zum Muskelaufbautraining. Heute ist Rücken und Bizeps dran.

Ich starte immer mit der Königsdisziplin: Klimmzüge. (Danach Kreuzheben)

Ich wollte 5 Sätze Klimmzüge machen mit 10-12 Wiederholungen machen mit 60 Sekunden Pause dazwischen. Das knallt schon rein.

Sind 5 Sätze zu viel, wenn ich danch noch Kreuzheben, Rudern und LatZugZiehen mache? Mein Ziel: Hypertrophie

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?