Warum sehe ich im spiegel breiter aus als ich bin?

1 Antwort

Das liegt an den Abstandsverhältnissen. Angenommen du stehst extrem nah vorm Spiegel, sind deine Beine vielleicht Doppelt soweit weg vom Spiegel wie dein Gesicht. Auch aufgrund des Blickwinkels sind deine Beine da deutlich weiter von deinem Auge weg. Folglich erscheinen sie kleiner. Gehst du nun zurück werden diese Effekte deutlich schwächer weil die Beine nur noch einen Bruchteil weiter weg sind und du auch in einem deutlich stumpferen Winkeln auf deine Beine schaust.

Also sagt der Spiegel mir eher wie ich in echt aussehe wenn ich Abstand nehme oder nah ran gehe

0

Was möchtest Du wissen?