Ein Freund von mir nimmt auch gar nicht zu obwohl alles passt. Er war beim Arzt und dieser hat festgestellt, dass er einen sehr sehr guten Stoffwechsel hat und somit das Essen nicht ansetzt. Zum einen ist das gut, andererseits kann er eben nicht zunehmen.

...zur Antwort

Für mich klingt das auf jeden Fall sehr sportlich. Dein Gewicht in Verbindung mit dem geringen Körperfettanteil allein zeigen schon, dass dein Körper eher muskulös ist. Die Werte unterstreichen das Ganze. Von daher würde ich sagen, dass du im Vergleich zu einem Großteil der Gesellschaft heute, überdurchschnittlich sportlich bist. 

...zur Antwort

Kreuzbandriss oder etwas harmloses?

Um eins vorweg zu nehmen: Ferndiagnosen sind natürlich immer schwierig.... Um von vorne anzufangen: Ich (w,14) spiele in einem Fußballverein und hatte vor knapp 3 Wochen ein Turnier in der Halle. Da bin ich natürlich das ein oder andere Mal hingeflogen.. erst als ich ausgewechselt wurde, hatte ich drückende Schmerzen im Knie, wo genau kann ich nicht mehr sagen... jedenfalls habe ich normal weitergespielt und erst am nächsten Tag fing es an, dass mein Knie richtig weh tat. Im Laufe der Zeit hatte ich immer schlimmere Schmerzen in der Kniekehle und auch nach wärmen und eincremen wurde es nicht besser, bereitete jetzt aber auch außer beim Hinknien und drehen bei festem Stand keine großen Schwierigkeiten. Am Donnerstag dieser Woche stand ich ganz normal dann im Foyer von unserer Schule und unterhielt mich mit Freundinnen, als bei einer leichten Drehung nach hinten plötzlich ein richtig heftiger, stechender Schmerz in mein Knie schoss. Mir wurde sofort übel und schwindelig, ich hatte gefühlt garkein Blut mehr im Kopf.. nach knapp 10 min ging dies aber auch wieder weg. Nur beim Treppensteigen hatte ich gleich danach heftige Schmerzen unterhalb der Kniescheibe, aber eher im Knie drinnen. So geht das jetzt seit einem Tag, an Hinknien ohne Schmerzen ist nicht mehr zu denken und treppensteigen (aber auch hinunter) bereitet stechende Schmerzen sowohl unterhalb, als auch oberhalb im Gelenk. Seltsam ist nur, dass mein Knie nur vielleicht ein kleines bisschen unterhalb der Kniescheibe geschwollen ist (also vielleicht eher ein Gelenkerguss) und auch kein Bluterguss zu sehen ist.... Könnte das trotzdem ein Kreuzbandriss (oder -Anriss) sein? Vielen Dank an jeden, der sich diesen ganzen Text durchgelesen hat...😬👍🏼 Lg

...zur Frage

geh doch einfach zum Arzt/Ärztin bevor du hier so einen Roman schreibst.

...zur Antwort

Also eine Stagnation beim Muskelaufbau ist eher unrealistisch. Wenn du die Übungen gewohnt machst, und normal steigerst (sprich: Übungen öfter durchführst, oder die Gewichte erhöhst) gibt es de facto nicht die Möglichkeit, dass es stagniert. 

Die Ernährung wird natürlich immer wichtiger, um eine Balance zu schaffen zwischen Kalorienzufuhr, Muskelauf- und Fettabbau, aber das bekommst du mit einem vernünftigen Ernährungsplan eigentlich gut hin. 

Hier auf der Seite ist das alles mal zusammen gefasst: http://www.muskel-training.net/ Da sollte aber nichts stehen was man nicht schon weiß, wenn man sich mit dem Thema auseinander gesetzt hat. Trotzdem hoffe ich, dass es irgendwie hilft. :)

...zur Antwort

Ephedrin ist auch in Crystal Meth. Und das willst du dir zur Leistungssteigerung reinfahren? Mit Sport hat das ja wohl nichts mehr zu tun, oder?

...zur Antwort

Ich finde toll, was du erreicht hast! Das schafft nicht jeder, bei so einem langen Prozess am Ball zu bleiben. Sei doch mal ein kleines bisschen stolz auf dich!

...zur Antwort

Ich denke, das Gefühl aufgeputscht zu sein kommt eher vom Sport als vom Obst. Wobei Fruchtzucker ja auch schnelle Energie liefert...

...zur Antwort

Huhu du, 

bist du bei deinem Backpacker Trip viel in FlipFlops gelaufen? Dann wüsste ich vielleicht was es ist, das Problem hatte ich nach meinem letzten Asien-Trip nämlich auch.

Ich bin die ganze Zeit in diesen Latschen herumgelaufen und danach tat mir die Ferse höllisch weh. Der Gang zum Arzt hat dann einen Fersensporn zu Tage gefördert. Den hatte ich wahrscheinlich schon vorher, aber durch die Belastung des Rucksacks und durch das schlechte Schuhwerk hat er sich entzündet.

Wenn dir der Begriff Fersensporn nichts sagt, dann guck mal, hier wird das Phänomen erklärt: http://www.fersenspor.com/ .

Leider kann man da nicht wirklich viel machen, nur die Schmerzen mit Voltaren oder Kyttasalbe lindern und sich dann einen Termin bei der Physio machen. 

An deiner Stelle würde ich das aber auch erst noch mal beim Doc ordentlich abklären lassen! 

Gute Besserung!

...zur Antwort

ja, könnte eine Sehnenscheidenentzündung sein.

...zur Antwort

kann ich mich nur anschließen: hör auf mit dem Murks! Sonst wird das nichts! 

...zur Antwort

ja, kurier dich einmal komplett aus, dann wird es besser.

...zur Antwort