Proteinpulver verschluckt - gefährlich?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du kräftig gehustet hast dann kann es gut sein dass dein hals deshalb etwas gereizt ist. erstmal abwarten, ich kenne das auch wenn ich nachdem ich mich verschluckt habe stark abhusten muss

3

Ja es wird von tag zu tag besser, denke, es ist einfach etwas gereizt. Hat mich halt auch nur aufgeregt, weil ich auch etwas heiser deshlab wurde.

0

Alles was in die Luftröhre gelangt ist irgendwie gefährlich. Aber wenn du nicht mehr husten musst, dann scheint es erstmal ok zu sein. Der Körper wird den Rest abbauen, sofern da noch was drin ist.

Das es sich gereizt anfühlt ist auch normal. Warte noch ein paar Tage... und um ganz sicher zu sein. Musst du zum Arzt gehen.

Wenn man alles schnell macht und sich keine Zeit nimmt, kann das vorkommen, was Dir passiert ist. Wir können hier nicht feststellen, was bei Dir genau (noch) vorliegt. Sollte sich aber tatsächlich noch Eiweisspulver in der Luftröhre befinden, so ist das einerseits ein guter Nährboden für Bakterien und andererseits ist die Körpertemperatur ideal für deren Wachstum.

Wenn es sich in diesen Tagen nicht gebessert hat, würde ich nun doch einmal einen Arzt aufsuchen.

Heja, heja ....

Unterarmschmerzen bei Scott-Curls?

Jedes mal, wenn ich Scott-Curls mit der SZ-Stänge ausführe, zieht es bei mir im linken Unterarm, vorallem beim Runtergehen. Ich hab schon gemerkt, dass es besser wird, wenn ich die Stange weiter außen greife, aber komplett verschwinden tut der Schmerz trotzdem nicht.

Einigie Leuten meinten schon, dass es ihnen geholfen hat, die Unterarme mit leichten Hanteln seperat zu trainieren. Dadurch hat bei ihnen der Schmerz bei den normalen Bizeps-Curls aufgehört, also da war wohl eine zu schwache Unterarmmuskulatur der Grund für die Schmerzen. Ich werds demnächst mal ausprobieren.

Kann da sonst noch irgendwas hinterstecken?

...zur Frage

Protein Riegel selbermachen ohne proteinpulver

Hey leute mein Ziel ist muskelaufbau deswegen will ich auch protein riegel zwischen durch essen was ist euer rezept könnt ihr bitte ein paar rezepte aufschreiben bitte ohne protein pulver danke voraus :)

...zur Frage

Ist Proteinpulver bedenklich?

Also eigentlich wird Proteinpulver ja doch nur aus Milch und Molke gewonnen. Ist die Einnahme davon in irgendeiner Weise schädlich? Ich nehm seltsan was davon, aber manchmal halt schon, wenn ich es nicht geschafft hab, genug Eiweiß am Tag eingenommen zu haben.

Aber wenn dann auch nur 30 g

Man sagt ja, dass es die Niere überlasten kann.

Und ich find, es ist auch ziemlich hygroskopisch, also es trocknet mich voll aus. Und ich misch es auch mit Milch, trotzdem trocknet es einen voll aus.

...zur Frage

Fremdkörper-Gefühl beim Schlucken?

Hey Leute, hatte mich am Freitag an Proteinpulver verschluckt (das Zeug war nicht ganz aufgelöst), hatte dann einen Klumpen davon im Mund und hab dann leider im falschen Moment eingeatmet. Denn dann wurden Stücke vom Pulverklumpen in meinen Hals eingesaut, also höchstwahrscheinlich in meine Luftröhre. Musste erstmal heftig anfangen zu husten.

Jetzt hab ich seitdem aber auf der rechten Seite meines Halses so eine Art ,,Fremdkörpergefühl", ich schlucke schon die ganze Zeit bewusst, um zu checken, ob das Gefühl wieder verschwunden ist. Es ist nämlich so, dass sich beim Schlucken links und Mitte meines Halses normal anfühlen, aber rechts irgendwie etwas verdickt??? Das macht mri schon etwas Panik, entweder sind da die Schleimhäute etwas gereizt durchs Verschlucken oder da steckt noch etwas vom Pulver fest??? Zumal das Pulver mit ein wenig Flüssigkeit in meinen Schleimhäuten schon gannz gut festklbene könnte, oder? Weil ich hatte auch etwas Pulver mit bisschen Flüssigkeit an der Lippe kleben, das klebt schon etwas fest. Deswegen hab ich jetzt voll die Panik, dass da noch etwas in meiner Luftöhre kleben könnte.

Kann das sein, oder würden die Schleimhäute der Luftröhre das sowieso in den Rachen transportieren?? Oder würde es zu festkleben?

...zur Frage

Ist das Whey-Pulver schädlich oder ungesund für Jugendliche (15,16)?

Ich bin 15 Jahre alt und werde bald 16. Ich bin zurzeit sehr motiviert, langsam aber sicher mit Kraftsport anzufangen und bin nebenbei auf diese Whey-Produkte aufmerksam geworden. Manche Hersteller dieser Produkte empfehlen es aber nicht für Jugendliche. Obwohl ich mich auf diversen Seiten belesen habe, konnte man dort oftmals herrauslesen, dass diese Art von Protein-Shakes eigentlich garnicht schlecht sein sollen, weil man ja im Prinzip natürliche Eiweiße nach/vor den Sport zusich nimmt (+geregelte und ausgewogene Mahlzeiten) ?! ... Oder verstehe ich da was falsch ?

Was ist euer Statement dazu ?

LG :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?