"dicke" beine durch beinpresse, beinbeuger und/oder beinstrecker?

2 Antworten

Wenn du nicht gerade Maximalkraftsätze machst und mit Gewichten im Bereich deiner Körpergewichts bzw. darüber hantierst denke ich nicht, dass deine Beine dadurch dicker werden. Wirkliche Wachstumsimpulse bekommen Muskeln nur durch Sätze mit wenig Wiederholungen und hohem Gewicht. Wenn dein Training eher auf mehrere Wiederholungen bei geringem Gewicht beschränkst, wirst du deine Muskeln weiter definieren, aber sie werden nicht wachsen. Gruß

Ganz im Gegenteil, deine Beine werden schlanker, denn die Muskeln verbrennen Fett. Es kann sein, dass dir deine Beine dicker vorkommen, weil die Muskeln sich etwas aufblasen, allerdings ist das sehr gering. Mach unbedingt weiter deine Krafteinheiten, dann erzielst du gewichtstechnisch und optisch die besten Ergebnisse. Merklich an Dicke würdest du zunehmen, wenn du schon sehr viel Muskelmasse aufgebaut hast und ein richtiges Krafttraining zum Masseaufbau anwenden würdest. So wie es sich allerdings anhört, ist weder das eine, noch das andere der Fall bei dir. Viel Spass weiterhin mit dem Beintraining!

Was möchtest Du wissen?