Muskelaufbau: Zirkeltraining oder 3er-Split?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Splittraining ist für den Muskelaufbau wesentlich besser geeignet. Der Muskel muß hier schon über mehrere Übungen und Sätze richtig ausgereizt werden damit er einen Wachstumsimpuls erfährt. Dabei sollte der Muskel in einem druch trainiert werden bevor du zur nächsten Muskelpartie übergehst.

Das ist trotz der langen Pause von einer Woche trotzdem besser? Sprich wenn ich am Montag Brust trainiere, mach ich ja erst eine Woche drauf wieder erst Brusttraining. Danke vielmals!

0
@ManuelLesPaul

Wenn du hart genug trainierst benötigt der Muskel auch einiges an Regenerationszeit. Die 7 Tage Pause können da durchaus sinnvoll sein damit der Msukel sich richtig erholen kann um wieder intensiv belastet zu werden. Ich habe damals auch die Muskelpartien nur einmal die Woche durch trainiert und damit bessere Erfolge erzielt als wenn ich jede Muskelgruppe 2 mal die Woche durch trainiere. Letztlich muß da natürlich jeder seinen optimalen Rhytmus finden.

0

Das ist egal..... Wichtig ist nur, dass Du die Muskulatur müde / kaputt trainierst und dann Pause lässt!

Da ist eine Woche übrigens sinnvoll - ein wirklich ausgelasteter Muskel braucht im Schnitt 5 Tage zur Erholung und nicht nur 48 Std....

2er- oder 3er Split?

Hi, kann mir jemand sagen ob ich einen 2er oder 3er Split machen soll, für die folgenden Breiche: Beine (Waden, Oberschenkelvorderseite, Oberschenkelrückseite), Bauch (Seitliche, Untere, Obere Bauchmuskeln), Brust, Rücken (Unterer Rücken, Nacken, Latissimus), Schultern, Arme (Bizeps, Trizeps) Wie soll ich das alles splitten?

...zur Frage

2er Split oder doch lieber ein 3er Split?

Hallo liebe Community. Ich hättte mal eine Frage. Derzeit mache ich einen 2er Split und möchte wissen ob ein 3er Split sinnvoller wäre. Meinen 2 er Split mache ich so A= Rücken, Bizep, Bauch und B= Trizep, Brust, Beine,Schulter und dazu trainiere ich eine woche 4 mal und in der folgenden 3. So sieht das am Ende aus. Tag1=A, Tag2=Pause, Tag3=B, Tag4=Pause, Tag5=A, Tag6=Pause, Tag7=B, Tag8=Pause, Tag9=A usw. Soll ich dann doch lieber auf einen 3er Splitt machen? Oder ist mein 2er Split auch gut so? Und wie mache ich denn einen guten 3er Split? Eine Frage hätte ich noch dazu. Welcher Split eignet sich besser für den Muskelaufbau? Sorry, dass ich euch mit diesen Fragen nerven muss, aber in meinem Fitnessstudio sind die Trainer nur auf Cardio geschult und interessieren sich für den Muskelaufbau nicht.

Mit freundlichen Grüßen Man2chill. ;)

...zur Frage

Welchen Vorteil hat Zirkeltraining gegenüber normalem Training ?

Irgendwie versteh ich nicht so recht wofür man Zirkeltraining macht oder was das überhaupt ist. Wenn ich im Fitnessstudio abwechselnd an Geräten im Kreis trainier, ist das doch auch kein Zirkeltraining..? Verpass ich irgendwas oder wo liegt grundsätzlich der Sinn oder Unterschied vom Zirkeltraining ?

...zur Frage

Ein 3er Split mit extra Armtag O.K.?

Hallo,

ich dachte daran einen Armtag in meinen 3er Split einzubauen. Der Split sähe dann so aus:

Brust/Rücken

5x Flachbankdrücken

3x Schrägbankdrücken

3x Butterflys mit Kurzhanteln

3x Klimmzüge

5x Rudern an der Maschine

3x Latzug an der Maschine

3x pro Seite Kurzhantelrudern stehend

Beine/Bauch

5x Kniebeugen

3x Beinpresse

3x Beinbeugen

3x Wadenheben

und ein sehr oft variierendes Bauchprogramm

Arme/Schultern

5x Military Press

3x Seitheben

3x vorgebeugtes Seitheben

5x enges Bankdrücken

3x skull crusher

3x trizepsdrücken am Kabel

5x Langhantel Bizepscurls (SZ Stange)

3x Konzentrationscurls

3x Hammercurls

Würde das so passen oder kommt meine Brust/Rücken da arg zu kurz?

Ich würde diesen Split so für ca 5-6 Wochen machen, einfach um meine dünnen Armen ein bisschen mehr zu reizen und dann wieder auf einen

Brust/Trizeps/Schultern, Rücken/Bizeps, Beine/Bauch Split umsteigen.

Danke für jeden Verbesserungsvorschlag! :)

...zur Frage

Sichtbare Erfolge beim Muskelaufbau?

Hi zusammen,

um meine Frage etwas zu Präzisieren: Ich Trainiere seit ca. 3 - 4 Monaten in einem kleinen Fitness Studio in meiner Stadt. Dies tue ich recht regelmäßig, aktuell zwei mal pro Woche in einem Zirkel für alle Muskelgruppen (eGym, falls das jemandem etwas sagt). Ich habe auf jeden Fall schon Erfolge in meiner Fitness bemerkt, diese allerdings zu 90% nicht äußerlich. Ab wann kann man damit rechnen, dass man mir auch, zumindest etwas, ansieht, dass ich trainiere?

Noch ein paar Angaben zu meiner Person: -18 Jahre alt, Männlich, ca. 1,80m groß, ca. 64kg leicht

-Ich bin ziemlich Schlank mit einem guten Stoffwechsel, habe allerdings eine kleine Fettschicht vor allem am Bauch und auf den Brüsten.

-Meine Ernährung versuche ich so zu halten, dass ich jeden Tag genug Eiweiß zu mir nehme.

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten

MFG

...zur Frage

Frage zu meinem 3er Split

Hallo an alle,

Bin gerade dabei nen 3er Split workout auszuprobieren:

Mo: Brust,Bizeps Mi: Rücken, trizeps Fr: Beine, Schultern.

Bin eig. recht zufrieden soweit. Nur hab ich jetzt eine Frage. Auch wenn ich Montags Brust und Bizeps voll auslaste, würde ich dennoch gerne am Freitag ein paar Brust/Bizeps Übungen wiederholen weil ich nicht sicher bin ob einmal in der Woche reicht um wirklich konzentriert Masse aufzubauen. Kann mir da jmd. tipps geben? Reicht vielleicht einmal pro Woche wenn man es wirklich gescheit macht? Oder kann ich ohne Bedenken bestimme Muskelpartien nach zwei regenerationstagen wiederholen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?