2er split dauert zu lange --> 3er split?

1 Antwort

Hi,

stimmt, Deine Trainingseinheiten sind erheblich zu lang. Du musst Deinen Trainingsplan überarbeiten, so dass ca. 60 Minuten/Einheiten nicht überschritten werden. Andernfalls wird jedes Krafttraining ineffektiv. Allerdings frage ich mich, wie Du 2 Stunden lang trainieren kannst, ich bin schon nach der Hälfte der Zeit fix und foxy. Weniger ist im Sport eben manchmal mehr. Oder: Im Sport zählt das Optimum und nicht das Maximum ;c)

Wenn Du beim 2er Split bleiben möchtest konzentriere Dich auf die Mehrgelenksübungen. Fang bei den großen Muskelgruppen an und bevorzuge das Training mit freien Gewichten (z.B. Flys mit Kurzhanteln und nicht an der Maschine). Wähle die Gewichte so schwer, dass Dir nur max. 10 saubere (!) WH pro Satz möglich sind. Die Pause zwischen den Sätzen sollten so lang wie nötig und so kurz wie möglich sein. Wenn Du keine Zeit mit Smalltalks und Smsen verplemperst, schaffst Du zum Schluss noch ein paar Isolationsübungen für die kleineren Muskeln (Trizeps, Bizeps, Waden).

Tag 1: Beine, Rücken, Bizeps.

Tag 2: Brust, Schulter, Trizeps, Bauch.

Gruß Blue

Okk danke, welche Übungen würdest du dann streichen? bzw was genau verändern?

0

Was möchtest Du wissen?