Muskelabbau/Reduktion Ab/Adduktoren

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aufgebaute Muskelmasse die "nicht mehr erwünscht ist" kannst du nur abbauen in dem du die Trainingsintensität von der Muskelpartie weg nimmst. Das heißt im Klartext das du die Beinübungen Krafttechnisch gesehen aussetzen müßtest. Ein Beintraining mit leichteren Gewichten baut zwar keine weitere Muskelmasse mehr auf, führt aber dazu das je nach Intensität die vorhandene Muskulatur erhalten bleibt und das möchtest du ja nicht. Auf der anderen Seite sollte beim Krafttraining immer der ganze Körper trainiert werden. Am besten wäre es wenn du die Abduktoren, Adduktorenmaschine und auch die Ausfallschritte wegläßt und nur noch die Beinpresse ausübst. Hier würde ich dann ein leichtes Gewicht nehmen und 15-20 Wdhlg. ausführen. 1-2 Sätze und einmal die Woche Beintraining sollte dann ausreichen. Die Ausdauerkomponente kannst du nach Belieben dann etwas erhöhen.

vielen dank für die schnelle antwort, genau das wollte ich wissen. :-) trainiere immer 2 mal die woche muskelaufbau, werde dann die beinpresse nur an einem dieser trainingstage verwenden und auf alle weiteren beinübungen verzichten. das restliche training mach ich dann wie gewohnt weiter, bin mit oberkörper sehr zufrieden. das entfallene beintraining werd ich dann mit ausdauer irgendwie ausgleichen, will ja nicht zunehmen.

liebe grüße

Was möchtest Du wissen?