Wie "weit unten" sollte man den Tennisschläger halten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde so greifen, dass der Handballen den unten dickeren Griffabschluss nicht oder nur wenig spürt. Daran habe ich mich gewöhnt und so fasse ich den Schläger unverkrampft an. Im Endeffekt ist das aber sicher Gewöhnungssache.

Der Schläger sollte etwa einen rechten Winkel zum Arm bilden. Der Arm sollte gestreckt sein, auf jeden Fall bei Grundlinienschlägen. Schau dir doch einfach mal ein paar Videos auf youtube an.

man sollte den Schläger mit der Hand am Ende des Schlägers greifen und amit meine ich ganz am ende, denn wenn man den Schläger in der mitte oder ganz weit vorne greift kann man mit dem schläger nicht gut ausholen und durchschwingen und so trifft man den ball auch nicht richtig und man bekommt nicht ordentlich power drauf,oder man sclägt den Ball noch nicht mal über das netz.also immer am ende des schlägers anfassen lg tennisfreak94

Tennisschläger Materialfehler ?

Hallo, ich spiele seit über einem Jahr den Wilson K three . Nun ist zweimal- ohne gewalteinwirkung - der Rahmen gebrochen am Übergang vom verstärkten Teil zum Schlägerkopf. kennt sich jemand aus ? Ist etwas über Materialfehler oder Bespannungsfehler ( beim 2.Schläger war noch die Originlabespannung drauf !!) bekannt ??

...zur Frage

Wieviel verliert eine Tennisbesaitung im Laufe der Zeit an Bespannungshärte?

Ich hab zwei gleiche Tennisschläger und hab beide gleichzeitig bespannen lassen. Dann hab ich immer nur mit dem einen Schläger gespielt, weil ich den anderen mit der neuen Besaitung schonen wollte. Jetzt hab ich gehört, dass man lieber beide Schläger abwechselnd spielen sollte (nicht sozusagen hintereinander), weil der nicht benutzte Schläger auch im Laufe der Zeit, auch ohne Tennisspielen, an Bespannungshärte verliert. Stimmt das? Wenn ja, um wieviel Prozent verliert der Schläger an Bespannungshärte?

...zur Frage

Piezo-Technik im Tennisschläger?

Hi zusammen, Tennis kennne ich eher aus dem Fernsehen, habe aber gehört, dass es mal Schläger gab, die ein piezo-technisches Element eingebaut hatten. Kann mit jemand erklären, wie das funktionieren soll und vor allem wozu dies nütze ist?

...zur Frage

guter Tennisschläger?

Hallo, ich bin Tennisanfängerin und suche einen für mich passenden Schläger. Ich habe mir im Laden einen Wilson Blade Lite angeguckt und einen Wislon Bold, die auch beide gut in der Hand lagen. Allerdings meinte der Verkäufer zum Bold BLX, dass das Material nicht so gut sei. Habt ihr damit Erfahrung? Stimmt das?

...zur Frage

Was ist die optimale Handhaltung beim Kraulschwimmen?

Ich meine den Zeitpunkt wenn die Hand ins Wasser eintaucht. Irgendwie gibt es ja verschiedene Varianten. Manche halten die Hand nach außen gedreht, manche eher nach innen und bei manchen zeigt die Handinnenfläche nach unten. Welche Handhaltung ist denn nun die richtige und effizienteste?

...zur Frage

Head Ultimate Competition

Hallo zusammen,

Habe bei Ebay einen Head Ultimate Competition ( So war die Artikelbeschreibung ) für 1 Euro ersteigern können.Jetzt habe ich im Internet mal nach diesem Schläger geforscht aber leider nix gefunden.Kann mir jemand was über diesen Schläger sagen? Hab nicht soviel Ahnung von Tennisschlägern und hoffe über diesen weg einige Informationen über den Schläger zu bekommen.Wenn ich ihn so in der Hand halten fühlt der sich nicht schlecht an auch das Gewicht ist ausgeglichen und er sieht relativ neu aus ist aber scheinbar nicht aus der Aktuellen kollektion.Hoffe ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?