Griffhaltung Tennisschläger vorne oder hinten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo....angenommen du bist verunsichert weil viele fotos zeigen wie "lang" gute Spieler den Schläger führen. Natürlich will man möglichst viel "Speed" rausholen. Ich hab schon Profifotos gesehen, auf denen der Handballen hinter dem Griff war (nur muß man auch den Schäger kontrollieren können. Ansonsten ist Standard - Handballen unten an den Griffwulst- ...aus der Praxis..ich kannte mal einen Devensiv- künstler (Taktik..nur bringen und ja keinen Punkt machen) ..er hatte den Griff genau in der Mitte!! Ansonsten wie Hollo43...Gruß Nastase

Weiter oben greift man ihn grundsätzlich beim Service-Return und beim Volley, da man dann etwas mehr Stabilisation hat. Sonst greift man ihn eigentlich unten.

In der Regel greift man (mit der Schlaghand) so, dass die Schlägerkappe in etwa mit der Hand (Kleinfingerballen) abschließt, also relativ weit hinten/unten am Griff.

Wie erkenne ich einen Bandscheibenvorfall?

Ich habe hier und da mal etwas Rückenschmerzen, die ich mit etwas Krafttraining und Dehnen aber gut in den Griff bekomme. Momentan spüre ich wieder einen starken Zug im unteren Rücken. Wenn ich mich nach vorne beuge zieht es schon recht kräftig. Ich habe so langsam Angst ob es nicht auch etwas gröberes sein könnte als nur Rückenschmerzen. Wie kann ich erkennen ob es nicht auch etwas mit den Bandscheiben zu tun hat? Wa swären da so Symptome die ich selber erkennen könnte?

...zur Frage

Handstand im Türrahmen, wie anstellen?

Hi, also ich würde gerne mal Handstand im Türrahmen machen, so daß die Hände in der mitte sind und jeweils ein Bein hinten runter "geknickt" ist und vorne. (Hoffe ihr wisst wie ich das meine :-D) Aberich komme gar nicht erst in die Handstand position, weil der Türrahmen zu klein ist. Aber wie machen das die Mädchen aus dem Internet? Danke schon mal :-)

...zur Frage

Badminton - Aufschlag kurz oder lang im Einzel - Erfahrungen

Ich habe jetzt im Training mal den kurzen Aufschlag im Einzel probiert. Irgendwie bekomme ich da richtige Probleme. Die Profis machen jetzt meist diesen Aufschlag im Einzel und bekommen da jeden Ball. Wo steht ihr da meist beim Aufschlag? Wenn ich zu weit vorne stehe, für den Aufschlag, komme ich nicht schnell genug nach hinten. Stehe ich zu weit hinten, bekomme ich den kurzen Ball nur mit Mühe und bin meist gleich unter Druck. Außerdem muss ich irgendwie dann mehr laufen,als wenn ich den langen Aufschlag mache. In unserem Verein spielt keiner im Einzel in der Regel einen kurzen Aufschlagsball. Höchstens wenn der Gegenspieler zu weit hinten steht. :-)) Vielleicht hat jemand mit dieser kurzen Aufschlagsvariante schon Erfahrung und kann mir paar Tipps geben.

...zur Frage

Sitzposition

Hallo, warum sitzen die meisten Triathleten beim Radfahren recht weit vorne am Sattel,bez in der Mitte des Sattels.Ergibt sich durch diese Position mehr Kraftübertragung auf das Pedal,oder macht es sich dann erst beim Laufen bemerkbar. ich hab schon des öfteren im Training probiert so zu fahren,merke nicht wirklich einen Unterschied.Ich habe aber auf Empfehlung eines Bike-Fitters auf eine kürzere Kurbel umgestellt.bei mir hatt sich die Trittfrequenz (höher geworden) geändert,und nach dem Radfahren bin ich viel lockerer in der Hüfte.Wenn ich mehr hinten am Sattel sitze,hab ich das Gefühl ich bringe mehr Kraft auf die Pedale.Wär nett,wenn mir wer den Unterschied mal sagen könnte. Danke,

...zur Frage

was sind die "offensiven" Aufgaben eines Liberos?(fußball)

Hallo! ich spiele diese Saison das erste Mal auf der Libero-position. Ich weiß das ist veraltet aber wir spielen so. Und nun wollt ich mal fragen was ich offensiv zu tun hab? muss ich da nur raus schieben und hinten bleiben? oder kann ich mit nach vorne? wenn ja wie weit?

vielen dank schon mal im voraus!

...zur Frage

Was kann man bei der Laufhaltung falsch machen wenn man sprintet ?

Hallo. Mein Vater hat zu mir gesagt wenn er mich sprinten sieht mach ich angeblich fehler beim weglaufen. Er hat gemeint wenn ich es richtig machen würd ich viel schneller vom Fleck kommen die ersten Meter ( Antritt ) . Jetzt wollte ich euch fragen was man bei der Körperhaltung falsch machen kann beim weglaufen oder allgemein beim sprinten ( z.B. Oberkörper zu weit vorne, zu weit hinten, zu große zu kleine Schritte )?

Auch noch sehr hilfreich wäre wenn ihr mir vielleicht sagen könntet wie ich das Problem mit der Körperhaltung in den Griff bekommen könnte. Was ich tun bzw. trainieren kann um wieder die richtige Haltung zu haben. Ich dachte mal daran zu einem Leichtathletik Trainer zu gehen. Aber dazu hab ich erst in 2-3 Monaten die Möglichkeit. Deswegen wären gute Tipps sehr wichtig für mich.

Danke schon mal im voraus :) mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?