Wie viel kann man für eine Tennis Trainerstunde verlangen (ohne Trainerschein)?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich ist es immer so, dass die Nachfrage den Preis bestimmt. Außerdem spielt es auch noch etwas die Rolle welche Ausbildung du hast. Und, wenn wenn man so wie du keinen Trainerschein hat, welche Kompetenz bzw. Spielstärke man hat. Ich würde mal sagen, so als Richtwert, 10 bis 15 Euro pro Stunde. Das hängt auch etwas von deinem Verhandlungsgeschick ab. Man geht zwar immer davon aus, dass ein Trainer oder Übungsleiter gut ist. Ich habe aber auch schon Übungsleiter gesehen, die ihr Geld vollkommen zu Unrecht verlangt haben, weil sie weder etwas vermitteln konnten, noch auf die Tennisschüler eingehen konnten. Aus diesem Grund sollte man sich auch nicht zu billg verkaufen.

Hallo Holmes, ich denke, dass 20 Euro in Ordnung sind. Evtl. kommen für die Eltern ja noch Platzkosten dazu, je nachdem, wo und wann trainiert wird. Lieber den Preis etwas weiter oben ansetzen, dann spart man sich die erste Preiserhöhung. Die ist immer schwer durchzusetzen.

Worin unterscheiden sich die Methodikbälle beim Tennis für Kinder?

Ich spiele gerne mit meiner kleinen Tochter Tennis, die aber noch absolute Anfängerin ist. Zur Ergänzung wollte ich uns ein paar Methodikbälle kaufen. Ich habe aber gesehen, dass es sogar bei diesen Bällen noch verschiedene Varianten und Farben gibt.

Worin unterscheiden sich die Methodikbälle beim Tennis für Kinder?

...zur Frage

Wenig Trainingserfolge mehr im Tennis?

Hallo liebe Community ^^ Ich bin nun 14 Jahre alt und spiele seit 3 1/2 Jahre Tennis. Ich habe in den letzten 1 1/2 Jahren stark an der Kondition und Technik gearbeitet und hatte sehr gute Rückmeldung von Trainer/Mannschaft bekommen. Bin nächste Saison sogar für die Herrenmannschaft gesetzt was mich im ersten Moment ziemlich überraschte :D Ich weiß das kommt jetzt alles ziemlich eingebildet und egoistisch vor, was es aber nicht sein soll. Jetzt aber zur eigentlichen Frage. Seit 2-3 Monaten merke ich wie ich nur noch langsam Fortschritte mache, was mich ziemlich beunruhigt. Mein Vater (30 Jährige Tenniserfahrung, C-Trainer ) meinte das wäre normale da ich ja die letzten Jahre den schnellen Fortschritt genoss. Was meint ihr? LG Marcel :)

...zur Frage

Was haltet ihr von Kleinfeldtennis für erwachsene Tennis-Anfänger?

Ich weiß, dass es Kleinfeldtennis für Kinder so im Alter von 6 bis 10 Jahre gibt. Aber was haltet ihr von Kleinfeldtennis für erwachsene Tennisanfänger? Sollte man als erwachsener Tennisanfänger mit Methodikbällen aufs Kleinfeld spielen, oder lieber gleich mit richtigen Tennisbällen auf große Feld?

...zur Frage

wer kann mir cardio-tennisübungen schreiben?

cardio tennis kommt aus amerika. cardio tennis ist ein neues fitness-training in der gruppe. jeder spieler erhält mittels tennisdrills unabhängig von seinem persönlichen können ein hochwirksames herz-kreislauf-training.

...zur Frage

Tennistraining - Übungen

Was für Übungen kann man mit 4 15-Jährigen im Großfeld machen, die erst seit ein paar Wochen Tennis spielen?

...zur Frage

Wo kann ich eine Trainerausbildung für Aquafitness machen?

Hallihallo :)
Habe dieses Jahr mal einen Schnupperkurs in Aquafitness gemacht, und das war so toll dass ich jetzt überlege mir da mehr Wissen anzueignen und viell. mal selber so Stunden an zu bieten!Aber dafür braucht ma ja eine Trainerausbildung oder?Wo kann ich denne so einen Trainerschein für Aquafitness machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?