Wie sieht das ideale Läuferfrühstück aus?

3 Antworten

Erstmal solltest du unmittelbar vor dem Joggen keine großen Portionen mehr essen, da dies den Magen zu sehr belastet. Wichtig für einen ausdauernden Lauf sind komplexe Kohlenhydrate in Form von Reis, Nudeln, Volkornprodukte etc. die langsam ins Blut übergehen, den Zuckerspiegel auch nur nach und nach ansteigen lassen und dir somit langfristigere Energie spenden als Kohlenhydrate in Form von Einfachzucker. Zwischen einer üppigeren Mahlzeit und dem Laufen sollten schon mindestens 1 1/2 Stunden Abstand sein. Kurz vor dem Lauf kannst du dann noch einen Energieriegel, eine Banane oder ein Stück Apfel zu dir nehmen, was du natürlich auch während des Laufens zu dir nehmen kannst. Wichtig viel Trinken, damit du keinen Mineralverlust eingehst.

Ich würde versuchen ca. 2st vor dem Laufen die letzte Mahlzeit einzunehmen!
Ich esse immer ein Vollkornbrot mit Marmelade und wenns mir danach ist noch eine halbe Banane.
Von Milchprodukten rate ich dir aufgrund der langen Verdaunungszeit ab!

Das Frühstück sollte relativ einfach aussehen. Einen Fruchtsaft, Tee oder Kaffee (in Maßen), Vollkornnbrot und vielleicht einen Toast. Du kannst natürlich Obst essen und Joghurt, vermeiden solltest du Fleisch/Wurst, zu viel Käse und Eier. Als Aufstrich würd ich dir Nutella, Honig, Marmelade, oder Streichwurst empfehlen.

Joggen richtig vor- und nachbereiten?

Hallo. Ich möchte gerne regelmäßig joggen gehen, bin ein absoluter Anfänger. Ich habe gestern meine Erste Trainingseinheit hinter mir. Meine Erste Einheit, welche ich für die nächsten 2 Wochen (3x die Woche) nehmenmöchte sieht wiefolgt aus:

  • 5min warm gehen,
  • 1min joggen, 1 min gehen
  • 2min joggen, 2min gehen
  • ...
  • bis hin zu 5min joggen und 5min gehen

Heute fühle ich mich allerdings recht schwach und müde, als käme eine Erkältung auf mich zu. Nun würde ich gerne wissen, wie ich das Joggen vor- und nachbereiten kann, sodass ich meinen Körper möglichst schone und mich nicht sofort erkälte.

Wie weit vor dem Joggen etwas essen? und was? Nach dem Joggen duschen? Oder ist gar baden sinnvoll? Warm, kalt (okay klat eher nicht) oder vielleicht sogar hieß?

Über ein paar Tipps würde ich mich sehr freuen.

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?