WIE SCHNELL SCHWIMMEN 9 JÄHRIGE IN DER REGEL ?SIE IST50m rücken in00:50,62 sek geschwommen

2 Antworten

Für ein normales Mädchen ohne oder mit wenig Training schon gut. Sie hat bestimmt potenzial. Allerdings sollte sie keine so großen Hoffnungen bei größeren Wettkämpfen haben da dort auch 9 Jährige mit ner 0:36,00 auf 50 m Kraul schwimmen. Trotzdem viel Spaß beim Schwimmen. :-)

Das klingt nach Durchschnitt, wobei wirklich vergleichbar nur die 100m Zeiten sind. Auffällig ist die schwache Freistilzeit im Vergleich zu Brust und Rücken. Oder nehmen wirs positiv; auffällig ist die gute Rückenzeit i.vgl. zum Kraul.

Bis 10 Jahre (das Kalenderjahr in dem die Kinder 10 werden), sind nur 50m Wettkämpfe der Standard, die Umstellung auf 100m muß vorbereitet werden!
Du könntest es natürlich auch mit den Weltrekorden über 100m vergleichen, aber was erwartest Du von einer 9-jährigen, die nur zum Spaß schwimmt und noch nicht im Verein war?

0
@pate4ever

Tja keine Ahnung, vielleicht ist das ja auch ein fanatischer Papa, der mit den Leistungen der Tochter im Internet angeben will und den ich nicht auch noch anheizen will.

0
@badboybike

das sehe ich genauso ... will nicht angeben habe nur mal gefragt bei einigen die evtl ahnung haben ob das durchschnittszeiten sind ...wie gesagt werde sie nicht zwingen in einen verein zu gehen das soll sie entscheiden sie soll spaß dran haben !!!! nur das zählt für mich !!!!!

0

Was möchtest Du wissen?