Judo-Übung: Aus dem Kopfstand in die Kopfbrücke

1 Antwort

Beide Übungen sind nicht zeitgemäß und sollten durch alternative Übungen zur Kräftigung von Nacken/HWS bzw. unterer Extremität (Beine) ersetzt werden. Dies gilt unabhängig vom Trainingsalter. Erst ab später Pubertät mit Leistungsambitionen können derartige Übungen herangezogen werden. Gruss von einem ehemaligen Leistungsjudoka und Sportwissenschaftler

jiu-jitsu oder judo?

EaE ich bins wieder, der austauschschüler. nun möchte ich einen kampfsport beginnen. in der stadt in der ich lebe in brasilien habe ich die wahl zwischen boxen, capoeira, jiu-jitsu und judo. ich werde mich zwischen jiu-jitsu und judo entscheiden. ich habe gehört, dass diese beiden arten sehr ähnich sind, bloß das judo mehr im stand und jiu-jitsu mehr am boden stattfindet. ich bin relativ groß (1,90 m). was ist besser bzw. was ich besser für mich? danke im vorraus!!!

...zur Frage

Wie lange habt ihr für die Kata zum ersten Dan im Judo trainiert ?

Ich wollte mal wissen, wie lange ihr ungefähr die Kata geübt habt und wie gut es dann damit in der Prüfung lief ? Mittlerweile ist es ja wohl so, dass auch schon zum 1. Kyu eine "kleine" Kata vorgeschrieben wird. Hat das jemand mal gemacht und kann berichten ?

...zur Frage

Welche Judogriffe sind am effektivsten?

Ich interessiere mich für die effektivsten oder wirksamsten Judogriffe. Vorallem mal aus der Sicht der Frauen, und eben auch aus Gründen der Selbstverteidigung. Ist da Judo eine geeignete Sportart? Welche Griffarten kennt ihr da in dieser Richtung? Wenn sich Judo da anbietet, dann würde ich mit dieser Sportart auch anfangen.

...zur Frage

Kann man Kampfsport auch noch als Erwachsener lernen?

Kann man Kampfsport wie Judo oder Kun Tai Ko als Erwachsener auch noch gut erlernen oder muss man damit als Kind beginnen, wenn man Gürtelprüfungen erfolgreich abschließen möchte?

...zur Frage

Ab welchem Alter können Kinder Judo machen?

Wan können Kinder mit Judo anfangen? Was ist das ein sinnvolles Anfangsalter?

...zur Frage

Selbstbewusstsein.. Judo?

Hallo!

Ich bin 16 und weiblich - und eigentlich interessiere ich mich seit längerem für Kampfsportarten. Mein Problem ist aber, dass ich wirklich Null Selbstbewusstsein habe.. ._. Habe ich dann eigentlich überhaupt eine Chance, für den fall das ich mich überwinde hinzugehen? Außerdem.. irgendwie hab' ich Angst, wenn ich da hingeh und dann sind da leute die ein bischen Jünger als ich sind und leichter (Ich mein ich bin halt 1,70 groß und wieg halt 60kg =/), ich will ja niemandem weh tun oder als Depp dastehen seufz

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?