Um wieviel ist das Tennisfeld beim Cross eigentlich länger als beim Longline?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Tennisspieler,

die genauen Maße eines Tennisplatzes hatten wir schon in der Frage http://www.sportlerfrage.net/frage/platzgroesse Demnach ist der Tennisplatz im Einzel 23,77 m lang und 8,23 m breit. Daraus ergibt sich für den Crossball eine größt mögliche Länge von 25,15 m, das heißt der Crossball darf um 1,38 m weiter fliegen. Übrigens ist es auch ganz interessant zu wissen, dass der Höhenunterschied vom äußersten Pnukt des Netzes (1,07 m) bis zum tiefsten Punkt in der Mitte (91,4 cm) folglich 15,6 cm beträgt. Dies ist aus taktischer Sicht für jeden Tennisspieler sehr wichtig, da man den Cross somit tiefer bzw. flacher ansetzen kann, als den Longlineball.

gute Antwort, Kompressionsstrumpf

0

um 1,38 m kann der Cross länger sein als der Longline, das find ich sehr interessant und hab ich nicht gewusst!

0

Was möchtest Du wissen?