Stellen 50m einen großen Unterschied gegenüber 25m Bahnen dar ?

1 Antwort

Normalerweise sind Kurzbahnen schneller, zum einen durch die Zusätzlichen Wenden, da man sich nochmals abstoßen kann, zum anderen kommt aber auch der psychologische Effekt zu tragen, dass man das Ende der Bahn früher sieht, sozusagen also das Ziel vor Augen hat. Auf langen Strecken mag der Vorteil eher auf den 50m liegen, da man seinen Rhythmus länger durchschwimmen kann.

Auf den Sprintstrecken sind die 25m Bahnen zu bevorzugen. Es gibt im Schwimmsport daher auch über fast jede Distanz 2 weltrekorde. Einmal über die normale Bahn (50m) und eben über die Kurzbahn (25m).

ok das war auch meine Befürchtung das die 50m Bahn kein Ende hat. naja muss ich dann auf jeden fall nochmal trainieren danke schonmal

0

Was möchtest Du wissen?