Sport - 1x oder mehrmals am Tag trainieren

4 Antworten

Am besten einmal ausgiebig aber auch nur alle zwei Tage. Deine Muskeln brauchen ruhezeit, sonst bekommst du muskelentzündungen.

Am besten trainierst du weder kurz noch lang sondern beides abwechselnd. Sonst gewöhnt sich der Körper zu sehr an die Belastung und wird so weniger wirksam wenn du immer dasselbe machst. Ein Marathonläufer trainiert auch nicht immer nur 3 Stunden rennen sondern variiert das Training ständig. Du könntest in deinen Trainingscanon deshalb auch noch Intervalle mit aufnehmen. Z.B. 10min erwärmen (normales Tempo), dann 5 mal im Wechsel: 1 Minute Vollgas und 1 Minute ganz langsam zu ausruhen, dann wieder 10 Minuten normales Tempo zum Abwärmen. Auch Intervalltraining kannst du variieren, statt 1 Minute 30 Sekunden, 2 Minuten, 4 Minuten usw. Dieses Training ist hocheffektiv (auch zum abnehmen) und macht überdies Spass weil da was läuft. Mach dir doch einen Trainingsplan mit Excel; 2 x die Woche 90min+ Training, 2 x kürzere aber intensivere Einheiten, 2 x Intervalle, 1 x Ruhetag. Mit einem Pulsmesser siehst du deine Fortschritte besonders gut.

Hai,

kommt drauf an wie gut trainiert Du bist und was Du bezwecken willst......

Wenn es Dir um ein bisschen Alltagsfitness und Kalorienverbrauch geht, oder um wach zu werden bzw. Dich zu entspannen oder so, dann ist das im Grunde egal.

Wenn Du untrainiert bist oder gesundheitliche Probleme hast kann es Sinn machen lieber 2 oder 3 x kurz zu trainieren als lange an einem Stück.

Wenn Du gezielt was für die Ausdauer tun willst, dann lieber 1 Training möglichst lange am Stück.....

Danke. Ich habe vor abzunehmen und meine Fitness zu verbessern.

0

Schlemmertag (1x Woche)

Hallo ich bin 21 Jahre alt (w) und mach 6 mal die Woche Sport (5km Joggen + 30min Gymnastik/oder Yoga am Tag) und einmal die Woche ne Stunde Zumba. Ich ernähre mich Vegan und wiege bei 1,55m aktuell ca. 45kg Wie wirkt sich ein richtig ungesunder Schlemmertag 1x die Woche (z.B Samstags) auf die Figur aus? Also z.B ein paar Tafeln dunkle Schokolade, ne Packung Kekse, ne Packung Veganes Eis, ein gutes Frühstück und vielleicht noch ne Packung Tortillas usw? Also so ca. 5-6k Kalorien an dem Tag. Ich will dadurch nicht zunehmen!

...zur Frage

Wie oft mit 16 Trainieren ?

Jo bin 16 Und geh seit 2 Monaten in Fitness 3 mal die Woche (Ganzkörpertraining) Aber weil des iwi voll bockt hab ich mir gedacht das ich 1 Tag Oberkörper mache und am nächsten Tag 45min Laufen und Beine Trainiere und das von Montag bis Samstag.

Oder wie Trainiert ihr mit 16 ?

...zur Frage

Jeden Tag Training sinnvoll?

Ich trainiere zur Zeit auf einen Sixpack hin und mache jeden Tag Training. Mein Training sieht wie folgt aus: 1 Tag Ausdauertraining, am nächsten Tag dann Krafttraining.und am Tag darauf wieder Ausdauer und dann wieder Krafttraining usw. Mit Ausdauertraining meine ich: 1H Crosstrainer, 5min auf niedriger Stufe 10 min auf hoher Stufe 5 min auf niedriger Stufe und kurze Pause, dann wieder von vorne Mit Krafttraining meine ich: ca 45min - 1h Training, ich trainiere immer beim Krafftraining Bauch (hauptsächlich normale Crunches und Crunches mit angehobenem Oberkörper und abwechselnd angewinkelt die Beine zum Oberkörper, Rücken und Bizeps Trizeps, Schulter und Beine trainiere ich jedes 2. mal beim Krafttraining. Nun meine Frage!

Kann ich mit diesem Training und Abends nichts essen, bzw. Morgens Proteinshake und Haferflocken, Mittags normal essen und Abends nichts mehr, meine Bauchmuskeln sichtbar machen oder trainiere ich dafür zuviel?

...zur Frage

Fahrrad fahren (Mountainbike) abnehmen?

Hi, hätte da mal eine Frage zum Thema Fahrrad fahren und dabei abnehmen. Kann man durch effektives Fahrrad fahren abnehmen, wenn man seine Ernährung umstellt und regelmäßig Fahrrad fährt? Was muss man dabei beachten? Schneller fahren, Berg auf, im Wald? Wäre dankbar wenn mir einer diese Frage beantworten könnte :)

...zur Frage

Trainingsplan mit Ziel erreichbar???

Hallo meine lieben Sportbegeisterten, ich hätte mal eine Frage an euch und ich hoffe ihr könnt bzw. wollt mir helfen :)

Ich bin 21 Jahre alt (w) und möchte einen definierten Körper bekommen. Soweit ernähre ich mich gesund und eiweissreich und nehme zusätzlich Lachsölkapseln, Zinktabletten und nach dem Sport Whey Protein. Ich richte mich nach meinem tägl. Kalorienbedarf. Trinken (Alkohol ^^) tue ich nur einmal im Monat.

Trainingsplan sieht folgend aus:

  • MO: 90 min. Wing Tsun
  • DI: Restday
  • MI: Fitnessstudio 30 min. Intervall Laufen - Rücken + Bauchtraining
  • DO: 90 min. Wing Tsun
  • FR: Fitnessstudio 30 min. Intervall Laufen - Leg Day
  • SA (Cheat Day :)): Fitnessstudio 60 min. Intervalltraining Laufen - Arme + Bauchtraining
  • SO: Restday

Ich habe Angst, dass ich eher durch diesen Plan ein mageres Huhn werde anstatt durchtrainiert zu sein. Ich bitte um Auskunft :)

...zur Frage

Kraftraining mehrmals am tag

Ich mache für das Maximalkraft training 1-3Wiederholung à 5 Sätze (bizeps), soll ich das nur einmal am tag machen? Genauso ist es mit dem Muskelaufbau 7-8wdh à 7s (trizeps, brust). Und ist es schlimm wenn ich jeden tag trainiere? Wenn ja, wie sollte ich die Pausen setzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?