Wie oft pro Woche macht systematisches Klettertraining Sinn?

1 Antwort

Ich würde mal sagen das kommt drauf an :-). Wenn Du noch ziemlich am Anfang deiner Kletterkarriere stehts, kann auch 1x pro Woche bereits was bringen - jedoch großteils im koordinativ/technischen Bereich. Solls auch kraftmässig vorwärts gehen, oder kletterst du schon länger, dann denke ich dass 1x in der Woche maximal zu einer Stabilisierung deines Niveaus beitragen kann. Für eine Verbesserung ist dann schon ein häufigeres Training (2 - 3 mal/Woche) notwendig.

Bringt es etwas, einmal pro Woche ins Fitness-Studio zu gehen?

Hallo,

ich mache jetzt seit letztem Oktober Krav Maga und Wing Chun Kung Fu (Krav Maga ist ein Seminar alle 2 Wochen, Wing Chun mache ich 2 mal pro Woche)...

Ich möchte jedoch auch etwas für die äusseren, esthetischen Muskeln machen. Daher frage ich mich; bringt es etwas, wenn ich 2x pro Woche Wing Chun Training mache und dann 1x pro Woche ins Fitnessstudio gehe? Mehr als 3x trainieren und/oder sport machen pro Woche geht wahrscheinlich nicht... Es reicht mir zeitlich nicht...

Werde ich so verhindern können, ein feiner kleiner Ektomorph mit zu dünnen Gliedmassen zu werden? Oder ist einmal gleich keinmal? Bringt es dieses eine Mal pro Woche in die Mukkibude gehen?

Ich hätte nämlich schon gerne auch ein paar "Mukkis" mehr :/

Ich bin echt gespannt auf eure Antworten!

Lg,

Raphael

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?