Krampf bei Schwimmen im Zehen?

1 Antwort

Hi Booster, ich dacht immer nur mir passiert so etwas blödes... Ich habe tatsächlich dasselbe Problem. Mein Krampf ist allerdings eher an der Fußinnenfläche. Meine Ernährung ist ebenfalls sehr ausgeglichen, so dass ich mir nicht vorstellen kann, dass es daher kommt. Meine Vermutung ist, dass ich einfach zu verkrampft bin beim schwimmen.

Was muss ich tun um nicht mehr Ersatzspieler zu sein und wie kann ich mich verbessern ??

Ich habe mit 7 Jahren angefangen Fußball im Verein zu spielen,aber später musste ich leider aus irgendwelchen Gründen aufhören im Verein zu spielen. Unter Freunden bin ich immer der Jenige, den man immer zuletz wählt . Ich will jetzt , dass es sich ändert. Ich bin bereit alles dafür zumachen, um mich wirklich zu verbessern !!! Ich will auch ein guter Fußballspieler werden !!! Seit kurzem spiele ich wieder im Verein und gebe mein Bestes, aber das nützt auch nichts glaube. Ich glaub ich muss was dafür tun !! Wenn wir Spiele haben bin ich auch immer Auswechseler oder manchmal werde ich sogar nicht mitgenommen :(

Was muss ich tun , um mich zu versbessern ?? Wie verbessere ich meinen Ballgefühl und meine Technik ?? Kann mir jemand bitte helfen, jemand der Ahnung hat oder so ??

...zur Frage

Dauerkrämpfe und verfärbungen im Knöchel... Was kann das sein?

Hey,

ich habe seit 3 monaten beschwerden mit meinem fuß. Verdacht war zuerst eine bänderdehnung, da ich beim fußball umgeknickt bin.. tapeverband und gut wars.. doch es wurde nicht besser, sodass der arzt mir eine aircast schiene empfohlen hat. diese habe ich auch getragen (außer nachts) im urlaub kam ich auf die idee die schiene auszuziehen, weil der arzt meinte, dann wäre es an der zeit ohne zu gehen.. ich tobte im meer und fuhr ein schweres ketcar, sprang im zimmer herum .. am nächsten tag lief meine innenfußseite blau/rot an... sie wurde auch total dick... ich hatte solche schmerzen und immer einen dauerkrampf in der wade und in den zehen...

ich kann zwar gehen, habe aber immer das gefühl es kommt ein krampf und am strand hatte ich einen stich gefühl im fuß und konnte nicht mehr gehen..

wisst ihr weiter??? der arzt taugt ja nichts

...zur Frage

Anhaltende Muskelverkrampfung/Verspannung NACH dem Laufen

Hey Leute, ich habe bei einigen Laufeinheiten während und va. (mind. 12 Stunden) nach dem Laufen schmerzende, sprich, verkrampfte Waden. Es ist nicht so stark, dass ich aufhören müsste zu Laufen während des Trainings, doch spüre ich den Schmerz bis jetzt und wie ich aus Erfahrungen weiß, mindestens noch bis morgen wenn nicht noch länger. Was sind die Ursachen dafür? Ich glaube nicht an Überlastung, da ich eher Hobbyläuferin bin und mein Fokus eher auf kurze, knackige Läufe(30-60 Min) lege oder eben lockere Runden im Wohlfühltempo laufe. Ansonsten betreibe ich Krafttraining und trainiere auch gerne Intervall auf dem Rad. Ich wüsste nur zu sagen, dass ich sehr Salzarm lebe, was ja gesund sein soll. Könnte es natriummangel sein oder doch eher die altbekannte Magnesium/Calcium Sache sein?

...zur Frage

Zehnagel schmerzt höllisch

Ich hatte in den alten Fussballschuhen iwann sehr schmerzen im Zehnagel. Dachte mir das die mir vielleicht zu klein waren. Habe mir neue gekauft im Laden haben sie mir perfekt gepasst die Zehen hatten genug Platz. Aber nach ner langen pause war ich am Freitag und Montag im Training und ich habe höllische schmerzen am zehnagel der ist Dunkelblau. Was soll ich tun, fussball ist mein eigentlich einzigstes hobby und will es nicht wegen so ner kacke aufhören. Am rechten fuß habe ich nur blasen, kein Plan woran es genau liegt , ob die schuhe zu klein sind oder zu groß und hinten alles aufreiben. Ständig hab ich irgend mist am fuß. Bitte helfen sie mir und geben sie mir einen Tipp wie ich den schmerz lindern kann und verhindern kann, dass es nochmal so schlimm ist. Weil ich habe auch die schnmerzen in der Arbeit ,die blasen sind egal , da ich in der Arbeit offene Schuhe trage aber der zeh schmerzt. Bitte helfen sie mir es kann doch nciht an de schuhen liegen. die habe ich mir doch erst gekauft verstehe ich nicht

...zur Frage

"Schmerzen" in der Wade - hilft Muskelaufbau?

Hallo Leute, hab mal ne Frage (wer haette das gedacht^^). Also ich hab beim Laufen Schmerzen in der Wade und um genau zu sein ich glaube es ist rund um die achillessehne, in mittlerer hoehe der wade. es ist ein ermuedetes gefuehl, die wade ist angespannt und naja tut nicht sehr weh aber is kein schoenes gefuehl. ich lauf auf dem laufband uebrigens bergauf, und merke wenn ich steigung rausnehme geht es ein wenig besser.. is auf dem platz doch aber das selbe gefuehl? . . . jedenfalls gibts da das geraet in dem center hier wo man sich raufsetzt und sich dann an der platte mit den fuessen wegdrueckt, ihr wisst alle was ich meine. damit trainier ich meine beine und ganz spezifisch die waden, hilft das? wenn ich das paar wochen mache merk ich dann nix mehr beim laufen?

oder woran kann das noch liegen? bin fuer jeden tipp dankbar :) viele gruesse

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?