Warum wird mein Bizeps so hart?

2 Antworten

Das hört sich nach Unterversorgung an. Es ist sicher eine Art Krampf. Ich denke du solltest es wie einen normalen Krampf behandeln und Magnesium nehmen. Achte auch drauf das du genug trinkst. Wenn es nicht besser wird würde ich den Arzt aufsuchen, es könnte auch etwas mit den Venen sein.

Es kann auch eine Überbelastung sein. Prüfe mal ob du den Bizeps zu hart trainierst. Es ist ein sehr kleiner Muskel der bei Übungen des Rückens mitarbeitet. Also Prüfe mal genau wie oft du den Bizeps die Woche real trainierst.

Danke für eure Antworten. Es wundert mich aber warum es dann nur der rechte Bizeps ist... Aber wahrscheinlich, weil ich ja auch rechtshänder bin und hier mehr mache... ja, ich werde alles mal beherzigen!

0

Was möchtest Du wissen?