Wie vermeide ich Handgelenkschmerzen beim Langhanteltraining?

1 Antwort

Tach, also eine Ferndiagnose ist da immer schwer. Halte auf jeden Fall die Handgelenke gerade und diese in der Übung ruhig, also so, dass du im Handgelenk nicht beugst oder streckst. Vielleicht hilft auch generell bei Freihantelübungen, wenn du deine Handgelenke mit Tape stabilisierst.

Hey das tapen war ein super Tipp!

0

Handgelenkschmerzen boxsack ???

hay. also ich hab ein problem und zwar hab ich jetzt seit 2-3 wochen ein boxsack und... aslo ich fang von vorne an vo ner woche oder so war ich im fitness studio und hab bei ein paar übungen gemerkt ds ich so ein stechen oder so etwas bekomme.wo ich dann daheim war hab ich mein dad gefragt ( er ist sportmediziner) und der hat gesagt das er das als auch hatt und er dann einfach ein paar andere übungen macht so und jetzt war ich kurz danach am boxsack und hab gemerkt das meine handgelenke ein wenig weh tun ( ich bin nicht im boxen ,mache es nur als hobby) und das hat jetzt zu genommen ich bandagier meine hände immer die bandagen sind aber leider nur 2,50 lang hat das damit was zu tun?dann in schulsport haben wir geturnt ( ich turn auch im verein) und haben handstand gemacht und da hab ich es wieder gespürt und jetzt gerade eben war ich mal wieder am boxack um zu schauen ob es besser ist also am linken unterarm und handgelenk geht es jetzt aber rechts tut es immer noch weh . also meine frage ist jetzt schlag ich falsch wenn ja könnt ihr mir sagen wie mann richtig schlägt ( auser das man nur mit mittelfinger und zeigefingerknochen schlagen soll) oder sind sie einfach nur überlastet oder kann es sein das sie sich an das schlagen ersteinmal gewöhnen müssen ? bitte helft mir!!!!!!!!!!!!

...zur Frage

Ganzkörpertraining richtig oder falsch?

Hallo leute, mal eine Frage an die Sportler bzw. BodyBuilder :) Mache seit 2 wochen Ganzkörpertraing (für allgemein krafttraining Anfänger, muss das so sein habe ich gehört), diese Übungen:

Brust: fliegende, Überzüge und negativ liegestütze = 3x 8-14wdh

Rücken: einarmiges rudern kurzhantel, ruder bewegungen gebeugt kurzhantel nach außen und entlang des körpers 3x 8-14wdh

Schülter: aufrechtes kurzhantel rudern, schulterdrücken und schulterheben 3x8-14wdh

Bizeps: konzentrations curls, hammercurls und bizepscurls (kurzhanteln) 3x8-14wdh

Meine frage ist: ist es in ordnung, dass alle übungen mit kurzhantel mach und alle 3x8-14wdh, belaste ich mein körper, sodass die muskeln überhaupt garnicht erst wachsen werden ?

Habe schon angefangen, und trainiere immer mit einer angst und befürchtung, dass das so falsch, denn ich schwitze wirklich sehr viel und möchte natürlich nicht, dass ich mir umsonst mühe gebe.

Danke im Voraus Bg Tyson

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?