Verschwindende Kraft bei der Bizepscurlmaschine?

1 Antwort

Das könnte daran liegen, dass an der Bizepscurlmaschine die Armbeugemuskulatur isoliert, gezielter und optimaler ausbelastet werden. Außerdem lasten an der Curlmaschine über den gesamten Bewegungswinkel 10 kg auf der Muskulatur. An der Hantel ergibt sich immer die Möglichkeit, Hilfsmuskeln (Synergisten) mit einzubeziehen. Dass du an der Hantel in jedem Satz 12 Wiederholungen schaffst, mag daran liegen, dass du dich anfangs nicht völlig verausgabst oder längere Zwischensatzpausen einlegst. Zusätzlich ist zu berücksichtigen, dass du nur dann, wenn die Unterarme die waagerechte Position durchlaufen, 12 kg heben musst. vorher und nachher ist der Kraftarm der Last gemäß der Winkelfunktion kleiner, so dass die Armbeuger bei senkrechtem Unterarm 0 kg zu heben haben, und erst mit steigendem Unterarm nimmt die Last bis zur Waagerechten zu, dann wieder ab.

Das ergibt mehr als Sinn. Danke für die ausführliche und erleuchtende Antwort. Jetzt weiß ich, dass an der Maschine nichts falsch läuft, sondern meine Arme nur anders belastet werden, konstanter, und sie daher schneller erschöpft sind.

0

STERRRN !!!!!!!!

0

Was möchtest Du wissen?